1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Softwareupdate nervt :(

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von CoroMaks, 30. April 2004.

  1. CoroMaks

    CoroMaks Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bramsche
    Anzeige
    Hi Leute!
    Bin ganz neu hier im Forum und habe gleich mal ein paar Fragen winken

    Habe vor kurzem zu Hause ne Technisat Anlage bekommen. Wenn ich jetzt aber den Receiver anschalte, kommt jedes mal der Bildschirm, das eine neuere Software verfügbar ist, und er fragt, wann ich diese updaten will!
    JETZT, SPÄTER, WEITER sind die Möglichkeiten!
    Drücke ich JETZT, hä#ngt er sich ab, bei SPÄTER springt er ins TV Menü, genau wie bei WEITER! Dann kommt das bei nächsten Start aber wieder entt&aum
    In der Anleitung steht: Deaktivieren sie die Softwareupdates! Gut - aber wie!?
    Das zweite was mich nervt ist MTV - ich bekomme weder MTV noch MTV Pop - das Bild bleibt bei den beiden einfach schwarz entt&aum
    Kann mir da evtl jmd helfen!?
    Fall irgendwelche Angaben fehlen, dann schreibt bitte kurz - werde das dann raussuchen!
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Was für einen Receiver hast du? Und was heißt, er "hängt sich ab"? Ein Softwareupdate über Sat kann durchaus 20 Minuten dauern.
     
  3. CoroMaks

    CoroMaks Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bramsche
    Also was genau das fürn Receiver ist kann ich leider nicht sagen - bin noch in der Firma!
    Werd ich nachschauen wenn ich zu Hause bin!
    Das Update kann echt soooo lange dauern? Kann man da denn was verkehrt machen?
    Wie siehst aus mit den Sendern? Kann sich danach was ändern?
     
  4. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Das Herunterladen der Software über Sat kann (je nach Empfang) recht lange dauern. Der eigentliche Flash-Vorgang geht dann wesentlich schneller.

    Normalerweise bleibt deine Senderliste erhalten.
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Wenn Du noch die ab Werk eingestellte Senderliste drin hast, ist es möglich das die Sender da noch mit falschen Daten drin stehen, vor einiger Zeit haben die ihren Sendeplatz geändert. Da hilft am besten ein neuer Suchlauf. Am besten mal alle Sender löschen und einen Suchlauf machen, dann sind auch alle Leichen aus der Liste weg.
     
  6. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Das dürfte nicht notwendig sein. Es reicht, nach einem Suchlauf die beiden MTV-Sender zu löschen und durch die neu gefundenen zu ersetzen. Sonst muss er ja alle Sender neu auswählen!

    <small>[ 30. April 2004, 18:04: Beitrag editiert von: Thomas5 ]</small>
     
  7. CoroMaks

    CoroMaks Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bramsche
    Also - habe nun mal nachgesehen:

    Es ist ein TechniSat Digit D Digital Satellitenreceiver.

    Die Software Version (aktuell) ist 2.15.x.8
    - die angeblich neu verfügbare ist 2.15.x.10!
    Habe das Update gerade mal fast 3 Stunden laufen lassen, hat sich aber leider nix getan! entt&aum

    Im Display am Receiver steht auch dann während der Update Phase nur "INFO"!

    Den Sende4rsuchlauf habe ich auch schon laufen lassen!

    Als Stellit steht der Receiver auf: Astra 19.2E

    Hoffe mir kann jetzt jmd helfen - ist echt nervig!

    Gruß, CoroMaks
     
  8. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
    Mach doch mal ein Flash-Reset. Stecker raus, Standbyknopf gedrückt halten, Stecker rein und Pfeiltaste drücken.
     
  9. CoroMaks

    CoroMaks Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bramsche
    was bringt das denn?
    kann ich dabei was kaputt machen?
    hat sonst keiner ne Ahnung entt&aum
     
  10. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Hmm, drei Stunden darf das nicht dauern. Dann gibt es Probleme bei der Übertragung der Software vom Sat. War es zufällig stark bewölkt oder gar ein Gewitter in der Nähe?

    Einen Flash-Reset (löschen aller individuellen Einstellungen und Rücksetzen auf Werkseinstellungen) würde ich nur als "letztes Mittel" empfehlen, da dann auch die Senderliste weg ist. Probier doch zunächst mal, den Receiver im Standby für ca. 1 Minute stromlos zu schalten und dann nochmal das Update zu starten.

    Besteht evtl. die Möglchkeit, die Software via Computer und einem seriellen Kabel einzuspielen?

    Die Suche nach der Software lässt sich im Menü abschalten. Das ist das je nach Receivertyp an leicht unterschiedlichen Stellen im Menüsystem. Ich besitze leider keinen Digit D, daher kann ich die genaue Stelle nicht nennen. Allerdings würde ich dir schon zur Benutzung der jeweils neuesten Software raten.

    <small>[ 01. Mai 2004, 10:50: Beitrag editiert von: Thomas5 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen