1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

softwareupdate für UFD 570

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Suucher, 3. Juli 2004.

  1. Suucher

    Suucher Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Panketal
    Anzeige
    :winken: Ich habe genau nach der Anleitung ein Softwareupdate aus dem Internet auf meinen kathrein dvbt receiver installiert. Trotz der Meldung:"download ok" (auf dem PC) kann ich keine Verbesserungen im Empfang erkennen, ausserdem steht im menue des receivers unter Stand des letzten softwareupdates noch immer die alte version vom update (datum dez. 2003) Kann mir da jemand helfen, was könnte schief gelaufen sein?
     
  2. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: softwareupdate für UFD 570

    Der aktuelle Stand der Software ist 1.16 (Dez. 2003)

    Wenn Du unter
    Hauptmenue -> Systemparameter -> Systeminformationen
    nachsiehst, ist also folgende Anzeige normal:

    Software-Version: UFD570 1.16
    Letzte-Aktualisierung: Dec 03 2003

    Es ist also nichts schiefgelaufen. Wenn Du Probleme mit dem Empfang hast, kann dies auch eine andere Ursache (Antenne, Kabel, Standort, ...) haben. Solche Ursachen können mit der Software natürlich nicht behoben werden.

    Gruß
    Stefan
     
  3. Suucher

    Suucher Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Panketal
    AW: softwareupdate für UFD 570

    Danke Stefan,für deine schnelle antwort. Ich fand nur Dez.2003 ziemlich alt. Habe gedacht das meine Ton ausfälle(wenn im Film Fotos mit Bitzlicht geschossen werden) mit einem update verschwinden.Na ja. Gruß Suucher.
     
  4. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: softwareupdate für UFD 570

    Hast Du inzwischen eine Veränderung mit der V 1.19 festgestellt ?
     
  5. Suucher

    Suucher Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Panketal
    AW: softwareupdate für UFD 570

    Nein- habe keine Verbesserung feststellen können. Mittlerweile ist bei mir aber der Gewöhnungseffekt eingetreten und ich aktzeptiere das Problem. (Die Lösung wäre wohl ein andereres DVBT - Gerät)
     
  6. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
    AW: softwareupdate für UFD 570

    Schon seltsam,

    beim Empfang des komprimierten TV-Signals werden die Bildänderungen verarbeitet. Der einzige Unterschied beim Blitzlicht ist dann, dass sich die Datenmenge für ein Bild vergroessert. Vielleicht reicht dann die Rechenleistung des Prozessors nicht mehr für den Ton. Aber das wäre ja auch bei jedem Bildwechsel der Fall. Wobei Blitzlichter eine häufige Bildänderung in kurzer Zeit bedeuten.

    Wie sehen bei Dir die Werte für Level und Qual. aus ?

    Hauptmenu -> Installation -> Antenneneinrichtung

    Level: Zeigt die Signalstärke an
    Quality: Zeigt das Signal zu Rausch Verhältnis an bzw. eher ein Maß für die BER (Bitfehlerrate)

    Level ist bei mir meist unter 40% (Zimmerantenne im Erdgeschoss-Hinterhaus)
    Die Quality jedoch um die 70 %

    Also ich die Zimmerantenne noch nicht optimal platziert hatte, war der Wert für die Quality geringer, und ich hatte dann immer Ton- und Bildausfälle, wenn der Hubschrauber (Krankenhausnähe) übers Haus geflogen ist.

    Wenn die Quality zu gering ist, muss der Receiver natürlich mehr korrigieren und braucht dazu ebenfalls mehr Rechenleistung.

    Vielleicht ist die Kombination aus geringer Quality und häufigem Bildwechsel das Problem. Sollte die Quality bei Dir also gering sein, dann wäre es einen Versuch wert, durch Veränderung an der Antenne die Quality zu erhöhen.

    Gruß
    S.
     
  7. Suucher

    Suucher Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Panketal
    AW: softwareupdate für UFD 570

    Danke dass du dir soviel gedanken machst, die erklärung mit der erhöhten datenmenge klingt auch für mich als laien verständlich! ich hab auch schon mit der antennenausrichtung experimentiert, hab aber noch nicht die optimale einstellung erreicht. ich meld mich wieder, wenn ich mit deinen tips weiter gekommen sein sollte und schau vorher mal bei den werten wegen Oual. und level nach. Danke nochmal!
     

Diese Seite empfehlen