1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Softwareupdate Digipal 2 in Hannover unmöglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Werna, 14. November 2004.

  1. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Hildesheim
    Anzeige
    So, nachdem nun seit letztem Montag auch im Raum Hannover Arte empfangbar ist, habe ich heute nachmittag mit dem Technisat Digipal 2 (Softwareversion 247e vom 03.05.04) einen Softwareupdate über Antenne ausprobiert. Als Quelle hab ich Arte eingestellt, das Gerät prüfte sofort auf vorhandene Updates. Ergebnis: Kein Softwareupdate vorhanden. :confused:
    Dies habe ich mehrmals probiert, ohne Erfolg.
    Dann habe ich das gleiche probiert mit einem automatischen Update, eingegebene Zeit 18:30h, ebenso erfolglos.:confused:
    (zur Info: Das Gerät hängt an einer optimal ausgerichteten Dachantenne, Signalqualität stabil 100%)
    Wird hier in Hannover über Arte noch kein Softwareupdate ausgestrahlt oder was ist da los???
    Oder wird es nur zu bestimmten Tageszeiten ausgestrahlt und wann?
    Scheinbar bin ich ja auch nicht der einzige, der Probleme damit hat. Liegt´s vielleicht sogar am Gerät?

    Gibt´s überhaupt jemanden hier, der SW-Update über Antenne mit dem Digipal 2 im Bereich Hannover erfolgreich hinbekommen hat?

    Ach so, eins ist mir aufgefallen: Wenn ich ARTE als Quelle eingegeben habe und das Menü erfolglos verlassen habe, stand bei erneutem Aufruf der Softwareaktualisierung plötzlich EINS PLUS oder ZDF oder UNBEKANNT als Quelle drin. Erst nach einigen Versuchen (jeweils auf genau die gleiche Weise) hat er sich ARTE als Quelle merken können... :confused:
    Merkwürdig, oder?

    Ach so, das Gerät steht bei meiner Schwiegermutter und ich hab keinen Bock, es jedesmal für einen SW-update erst abzubauen und durch die Gegend zu karren.
    Wär´s meins, hätt ich das update natürlich mit meinem PC machen können, aber sie hat ja keinen ... ;)

    Ergänzung:
    Wahrscheinlich liegt´s wohl daran:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=57128
    Denn die Videotext-Störungen habe ich auch bemerkt, SFI aber nicht getestet.
    Hatte diesen Beitrag mit der Suche-Funktion irgendwie nicht gefunden...

    Gruß
    Werna
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2004

Diese Seite empfehlen