1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Softwareblocker

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mpower, 22. Dezember 2001.

  1. mpower

    mpower Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    köln
    Anzeige
    Wie kann ich Softwareblocker deaktivieren?Habe D Box 1 ,betanova 1.0.
    Möchte Version 1.2T...
    Danke.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Die Softwareversion 1.2T ist für Kabel gedacht ob sie mit einer Sat-Box auch läft weis ich nicht genau aber könnte gehen.
    Die Software kannst Du nur mit einem BDM Interface einspielen.
    Gruß Gorcon
     
  3. pitm

    pitm Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Obertraubling
    ???

    softwareblocker was soll der bewirken ??
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Softwarblocker bewirkt so wie in der D-Box2 das keine Software die nicht für die Box gedacht ist geladen werden kann. (Ich würde das aber nicht so nennen sondern Signatur-check)
    Gruß Gorcon
     
  5. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Hallöle

    Die BN 1.2T läuft auch auf einer Satbox.
    Selbst mal getestet wegen den ZDF.Digitext.
    Welchen Bootloader hast Du in der Box?
    Bis Bootloader BD 2.01 kannst Du mit Transbox
    arbeiten mit den Serfiles um den Bootloader
    NB 2.00uns einzuspielen.
    Wenn Deine B-Box 1 aber den Bootloader BD2.02
    drinn hat,da hilft nur noch ein BDM.
     
  6. Joerg1234567890

    Joerg1234567890 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    zu Hause
    also die Soft funzt sowohl auf Kabel wie auch auf Satboxen, wenn die falsche Software drauf ist, kommt die Box auch nicht nochmal auf die Idee eine neue Software zu laden. Allerdings, falls du PW-Kunde bist, brauchst du dann ne andere Karte, fuer Kabel/Sat-Box mit Kabel-Soft halt, wegen der Laenderkennung, die Kabelkarte wiederrum wird aber ueber Sat, zumindestens via Astra nicht freizuschalten sein, nur via Kopernikus oder Hotbird
     

Diese Seite empfehlen