1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SoftMaker Office 2002 Vollversion

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von IGLDE, 25. Mai 2006.

  1. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    Dann doch lieber openoffice ;).

    Da hat man auch ein standardisiertes dokument format.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    Stimmt, damit kann man auch Microsoft-Office-Dokumente lesen und schreiben. :rolleyes:

    Allerdings soll das SoftMaker auch können...
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    Jup kann man.

    Ich weiß nicht was das :rolleyes: dort zu suchen hat ;).

    Außerdem wer speichert heutzutage noch in doc?

    Alle Personen die ich kenne habe ich sozusagen dazu gezwungen das office plugin für das odt format zu installieren. Was anderes öffne ich nicht mal mehr.

    Pseudo standards nutze ich nicht ;).
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    Doch das odt Format, hast Du doch selbst geschrieben.:D

    Hättest Du nun pdf geschrieben, das wäre noch ein Systemübergreifendes Format, aber odt ganz sicher nicht.

    Gruß Gorcon
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    Nun, ich schätze mal über 90% der restlichen Welt. Gerade in Unternehmen wird nunmal MS Office eingesetzt.
    Schon seltsam, dass Du die Leute dazu "zwingen" musstest, wo es doch ein "Standard" sein soll... :rolleyes:
    Wie definierst Du Standard? Nur weil man das Format als Open Source offenlegt, ist es ein "Standard"? Ich fürchte, Du bist da einem kleinen Irrtum aufgelegen...

    Man könnte allenfalls das als Standard bezeichnen, das am häufigsten verwendet wird -- und das ist nunmal MS Office. Des weiteren gibt es ein paar standardisierte Formate, wie z.B. RTF.

    MS Word und Excel gibt es schon seit über 20 Jahren. Es sind die Standard-Anwendungen in Unternehmen für Textverarbeitung und Tabellenkalkulation.
    Daran ändern auch nichts, dass die Überreste von StarOffice als Open Source weiterentwickelt werden.

    Gag
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    Falsch odt ist ein ganz offizieller iso standard.

    Nur weil viele ein format nutzen es ist noch lange kein standard. sonder wenn überhaupt ein pseudo standard.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    doc ist ein pseudo standard. Genauso wie das html für den ie.

    Falsch nur da open source ist es für mich kein standard.

    Aber es ist für mich auch kein standard wenn es viele nutzen.

    Standard ist etwas wenn es standardisiert wurde. Und das wird von der ISO übernommen.

    Und odt bzw das opendocument format ist ein iso standard.

    Unter ISO/IEC 26300

    Falsch. Das kann man als pseudo standard bezeichnen.

    ach dadran ändert nichts?

    Komisch das die französische Gendarmerie 70.000 Desktoprechner von Microsoft Office migriert hat und die Polizei in Niedersachsen mit 11.000 Arbeitsplätzen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Mai 2006
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    Darf ich mal laut lachen?
    Seit wann ist html ein Standard für den IE? Es ist ein Standard für alle Browser und der IE war nicht der erste sondern Mosaic.

    Gruß Gorcon
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: SoftMaker Office 2002 Vollversion

    ... seit genau drei Wochen.

    Verdammt, jetzt muss ich alle meine doc-Dateien wegwerfen, damit ich "standardkonform" bin. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen