1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von minzim, 31. August 2006.

  1. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    Anzeige
    Bald kann man gar nicht mehr umschalten, wenn jedes Programm immer mehr Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gerichts-, Comedy-, Quizabzocke- und Dekosendungen zeigen. Auch die öffentliche rechtliche machen sogar vieles mit. Auf Öffis werden ständig Wiederholungen (Tatort, Adelheid, Ein Fall für zwei, Siska, ...) gezeigt.

    Es gibt eine Menge Soaps. Irgendwie viel zu viel:

    Julia - Wege zum Glück
    GZSZ
    Sturm der Liebe
    Schmetterlinge im Bauch
    Verliebt in Berlin
    Unter uns
    Alles was zählt
    Verbotene Liebe
    Marienhof

    Wir haben leider Trash-TV. Irgendwie schade um die GEZ-Gebühren und Werbekosten für die Firmen.

    Mein Fazit:

    Der Trend geht zur Pay-TV, DVD gucken oder gar nichts gucken.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Im PayTV kommen ständig Wiederholungen, Serien werden nicht komplett gesendet und Filme verschwinden nach einer überdimensionierten Dauerschleife auf Ewigkeit im Archiv.

    DVD gucken oder gar nichts gucken. :)
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Ich dachte Handy-TV wäre der neue Trend? :confused:
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Aber nur für diejenigen, bei denen durch die Handy-Strahlung nichts mehr zerstört werden kann :)

    TV auf 120x80 in 256 Farben und Bitrate ~10kbps :eek:
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    1. ist das jeden Sommer so und

    2. geht es jetzt wieder mit guten neuen Eigenproduktionen weiter und

    3. laufen fast jeden Sonntag neue Tatort bzw. Polizeiruf 110 Folgen.
     
  6. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Die Vorabendserien, die bei ARD und ZDF laufen, werden durch die Werbeeinnahmen finanziert, also zahlt man dafür keine Gebühren.
     
  7. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Wer nur die ersten 5 Sender in der Kanalliste betrachtet, bekommt diesen Eindruck. Tipp: Mal weiterschalten.
     
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.554
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Gegen Comedy Shows habe ich nichts, aber bei allem anderen hier erwähnten:
    Das hilft nur massiver Boykott des Zuschauers, aber wenn ich lese , das RTL der quotenstärkste Privatsender ist, dann kommt mir echt Zweifel auf.
     
  9. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Das sollte man nicht all zu ernst nehmen, da soetwas nur mit der "F1" und "Wer wird Millionär" möglich ist.

    Gegen die 2 Programmformate ist auch nichts einzuwenden.
     
  10. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: Soaps, Wiederholungen, Koch-, Gericht- und Dekosendungen

    Nein!

    Werbeeinnahmen der ÖR sind nicht "zweckgebunden" und Gebühren zahlt man für den ganzen ÖR Programmauftrag (Information, Unterhaltung etc.)

    Die Sender schaffen mit ihren Seifenopern lediglich ein Werbeumfeld.

    Wenn man es betriebswirtschftlich sehen würde machen die ÖR Sender mit Werbung AFAIK Überschuss (Das war sicherlich von dir so gemeint)

    Historisch betrachtet gibt es im ÖR Fernsehen auch nur Werbung, weil in es früheren terrestrischen Zeiten eben nur ein bzw. zwei Programme gab und die werbetreibende Wirtschaft keine andere Möglichkeit der Verbreitung hatte.

    siehe auch:
     

Diese Seite empfehlen