1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

So sehen Antworten von seriösen Firmen aus

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Fipu19, 16. Dezember 2003.

  1. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Anzeige
    Sehr geehrter Herr ....



    Es freut uns, dass Sie sich so intensiv mit Teleclub auseinandersetzen. Vielen Dank. Gerne möchten wir Ihre Fragen / Anregungen wie folgt beantworten:


    Ausstattung 16:9, Mehrkanalton und DD 5.1:

    Die Filme werden von Teleclub immer in dieser Ausstattung bestellt. Doch leider werden uns die Filme nicht immer in der gewünschten Form angeliefert. Selbstverständlich reklamieren wir dies und wenn die Zeit es erlaubt, verlangen wir auch ein neues Sendeband. Es kommt aber auch vor, dass die gewünschten Spezifikationen den Kopierstudios nicht vorliegen. Für eine separate Aufbereitung der Filme in der gewünschten Ausstattung verlangen die Studios zusätzliche Kopier- und Bearbeitungskosten von bis zu US$ 6'000.? pro Film. Teleclub ist nicht bereit, diese zusätzlichen Kosten zu tragen. Wir gehen aber davon aus, dass in Zukunft immer mehr Filme standardmässig über die obige Ausstattung verfügen.



    Software-Update:

    Ein Software-Update ist momentan in der 2. Testphase. Beim ersten Test sind noch Probleme aufgetaucht. Sobald der Release stabil ist, werden wir die STB akutalisieren. Ein Aufspielen wird aber erst anfangs 2004 erfolgen.



    Bei der Anpassung bezüglich Cablecom geht es in erster Linie um Ablaufprozedere und finanzielle Aspekte. Da die Teleclub Box nach den Swissfun-Spezifikationen entwickelt wurde, steht einem Empfang der CC-Programme eigentlich nichts im Weg. Das beweist auch, dass die CC-Programm im EPG der Teleclub-Box geführt werden. Dass ? ausser Preview und SFinfo ? keine weiteren CC-Programme (sogenannte Free-Programme) gesehen werden können, hängt damit zusammen, dass die CC diese Programme verschlüsselt. Hier ist sicher Abhilfe nötig, dass im Rahmen der Gespräche mit der Cablecom auf der Traktandenliste steht.



    UEFA Champions League:

    Teleclub verfügt die Rechte über die Live-Spiele der Champions League. Gerne hätte Teleclub auch die Aufzeichnungs- und Magazin-Rechte erworben, doch dies wurde uns nicht gestattet. Dabei ging es primär nicht um finanzielle Aspekte, sondern darum, dass der Rechtevermarkter aufgrund Intervention von SF DRS uns diese Rechte nicht abtreten durfte. Dieser Umstand sollte aber für die nächste Saison behoben sein.



    Laut unseren Sendeprotokollen haben wir beim EPG Cinema keine Probleme feststellen können. Ein Unterbruch des EPG könnte allenfalls dann erfolgen, wenn die neuen Sendedaten studioseitig aktualisiert werden. Dies sollte ? wenn überhaupt ? nur einige wenige Sekunden dauern.



    Teleclub bezahlt an Premiere Lizenzkosten pro Kanal und Abonnent. Dass Teleclub schwarze Zahlen schreibt ? notabene seit 18 Jahren ? liegt in der strategischen Ausrichtung und sicher auch am professionellen Management. Teleclub hat sich nie an dem ?Lizenzrecht-Poker? beteiligt, der in der Vergangenheit betrieben wurde. Teleclub verfolgte immer die Strategie des gesunden und kontinuierlichen Wachstums.



    Grundsätzlich kann bei der Aufnahmefunktion der Set-Top-Box definiert werden, welche Sprache (wenn vorhanden) in erster Priorität aufgenommen werden sollte. Sollte die gewünschte Sprache nicht vorhanden sein, wird automatisch deutsch aufgenommen. Im Moment werden weitere Sprachen (italienisch, französisch usw.) als Andere angegeben. Die Angabe um welche Sprache es sich handelt, wird aber im Infotext des EPG angegeben.



    Wir hoffen, Ihre Fragen richtig beantwortet zu haben und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude mit Teleclub.

    dass sind Antworten nicht so standard Dinger wie bei Premiere.

    <small>[ 16. Dezember 2003, 16:03: Beitrag editiert von: Fipu19 ]</small>
     
  2. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Kann es sein, daß Du Dich im Forum geirrt hast. Für Teleclub gibt es ein eigenes Forum.
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Er wollte den Jüngern hier zeigen wie eine Prem Antwort auszusehen hat!
     
  4. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Und was soll daran nun besser als bei Premiere sein ??

    Ehrlich gesagt erinnern mich Sätze wie :

    "Die Filme werden von Teleclub immer in dieser Ausstattung bestellt. Doch leider werden uns die Filme nicht immer in der gewünschten Form angeliefert. Selbstverständlich reklamieren wir dies und ..."

    oder

    "Gerne hätte Teleclub auch die Aufzeichnungs- und Magazin-Rechte erworben, doch dies wurde uns nicht gestattet"

    an die Standartantworten von Premiere.
     
  5. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Jap tönt genau so. Nur werden eine Zeile darunter auch die Gründe dazu geschildert! Und die sind ziemlich einleuchtend! Oder begreifst du das etwa nicht?

    Dabei ging es primär nicht um finanzielle Aspekte, sondern darum, dass der Rechtevermarkter aufgrund Intervention von SF DRS uns diese Rechte nicht abtreten durfte. Dieser Umstand sollte aber für die nächste Saison behoben sein.

    <small>[ 16. Dezember 2003, 16:00: Beitrag editiert von: Fipu19 ]</small>
     
  6. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Seit 18Jahren in den schwarzen Zahlen. Hmm welche Deutsche Firma mit südtiroler Chef ist seit immer in tief roten zahlen? Wenn Teleclub 3Mio Kunden hätte wollte ich nicht wissen was da alles laufen würde!

    <small>[ 16. Dezember 2003, 16:03: Beitrag editiert von: Fipu19 ]</small>
     
  7. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    Andere Formulierung, gleicher Inhalt. Nix Neues also...
     
  8. Danielo

    Danielo Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Schönes NRW
    Na, daß man überhaupt 'ne Antwort bekommt. Ich warte immer noch. Fairerweise muß ich zugeben, daß ich 2x ne Anfrage per email geschickt habe. Ausser einer lächerlichen automatischen Antwortsmail kam seit monaten nix.

    Ach! - immer diese vielen Anfragen von nervenden Interessenten :-/

    [​IMG]
     
  9. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    Gibts für Premiere Stop auch ein Prepaid-Paket?

    breites_ breites_
     
  10. Danielo

    Danielo Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Schönes NRW
    Premiere STOP ist kostenlos. Aber man sieht zur Zeit nur 'nen Schwanzen Bildschirm. Das Programm ist ähnlich wie bei Premiere Start nicht sehr attraktiv. Ab und zu erscheint "Bitte stecken Sie Ihre Smartcard ein". Mehr nicht.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen