1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

So lässig sind nur die Schweizer

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von vinyl, 11. Oktober 2002.

  1. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    Anzeige
    Hi ihrs,

    ich zappe grad so durch das TV-Programm und bleibe bei SF1 (Schweiz) hängen, wo mich direkt das Wort "live" erstmal anhält. Zunächst glaube ich, dass es nur eine Kopie der Tennis-Live-Übertragung von ORF1 ist. Als ich allerdings dann nach ca. 30 sek immer noch keinen einzigen Ball gesehen hab guck ich dann doch mal nach, was grad läuft.

    Das ganze nennt sich "SF Spezial" und hat folgendes Thema:
    ---------- Zitat ----------
    Am Freitag, 11. Oktober 2002, berichtet 'SF Spezial' auf SF 1 den ganzen Tag über die Schweizerischen Bundesbahnen. Die Live-Sendung, die von morgens 07.00 Uhr bis Mitternacht dauert, soll einen einmaligen Einblick hinter die Kulissen des Grossbetriebs SBB geben. Die anonymen Bundesbahnen sollen mit möglichst vielen Direkt-Schaltungen ein konkretes Gesicht erhalten. Was sind das für Menschen, die die Bahn zu ihrem Beruf gemacht haben? Welches Räderwerk muss zusammenspielen, damit Tausende von Zügen sicher und pünktlich fahren? Was läuft in den Betriebsleitzentralen ab, wenn Pannen entstehen, oder wenn das Wetter dem normalen Zugsverkehr einen Streich spielt? In welche Richtung verändern sich die Bundesbahnen in den nächsten Jahren? Solchen und ähnlichen Fragen will 'SF Spezial' in dieser Sendung nachgehen.
    -------Zitat Ende----------

    Quelle: http://www.sfdrs.ch/content/highlights/sf-spezial/index.shtml

    Das nenne ich mal Programm für Randgruppen. Für mich durchaus eine Sendung bei der schon nach 5 min der Schlaffaktor unglaublich groß ist, für Eisenbahnfreaks aber sicher interessant 5 min lang einen Zug bei der Umkopplung zu sehen nur mit Hintergrundmusik, ohne Kommentar.

    -----------
    just my 2 cents
    vinyl
     

Diese Seite empfehlen