1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

so klein wie möglich,BITTE

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von VOKSBOX immer noch.., 26. März 2002.

  1. VOKSBOX immer noch..

    VOKSBOX immer noch.. Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Treis
    Anzeige
    Hallo,bi jestzt bin ich noch im besitz einer der erstem VOLKSBOXEN VFD. Entgegen aller Kritik BIN&WAR ich immer zufrieden! aber jetzt kommt ein für mich völlig neues Problem: wegen wohnungswechsels muss eine neue KLEINE Anteene her! Mit der jetzigen 85cm/2univ.lnb habe ich beim neuen Vermieter keine Chance! Im Saturn sah ich 35cm.Ant. Kann ich damit dem Analogen ODER Digitalen Empfang,zumindest von Astra aufrecherhalten..?wohl nicht? aber wieviel muss es sein? UND: was braucht weniger Antenne? Analog? Digital?
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    ..also die 35er kannst Du nicht verwenden,die laufen nur mit speziellen Low-Treshold-Analogreceivern.
    Offset kleiner 50cm ist nicht mehr sinnvoll.
    Sehr gut läuft die Flachantenne BAS 6X von Kathrein(47x47cm)und die Thomson Cassegrain(55cm > für bis zu 4 Teilnehmer).
    Digital kommt durchschnittlich mit 75% eines vergleichbaren Analogsignals aus...
     

Diese Seite empfehlen