1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

so´n Brummen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Hose, 3. April 2004.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe immer ein Brummen auf den Lautsprechern wenn ich von der Grafikkarte den Ton auf den Fernseher oder Stereoanlage bringen will.

    Ich bezutze einen Klinkenstecker(so wie beim Kopfhörer)der auf Chinch geht!
     
  2. janwin

    janwin Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Braunschweig
    Von der Grafikkarte den Ton auf den Fernseher... Nun ja. Ich würd' dafür die Soundkarte nehmen... winken

    Aber zur Sache:
    Das dürfte eine klassische Brummschleife sein. Versuche mal, alle Geräte, die Du irgendwie miteinander dabei verbunden hast, über eine Steckdose anzuschliessen und ziehe alle Antennenleitungen ab, die da sonst noch auf einem der beteiligten Geräte stecken.
    Das sollte helfen.

    Gruß, Jan.

    <small>[ 04. April 2004, 00:08: Beitrag editiert von: janwin ]</small>
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    tschuldigung,der Sound kommt vom Mainbord sch&uuml
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    hat nicht funktioniert!

    Es brummt schon wenn ich mit dem Klinkenstecker gegen das Gehäuse vom Computer komme durchein

    Nur das Benutzen des S-Videokabel bring ein brummen auf die Lautsprecher durchein
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Hast du am Fernseher mal alle(!) anderen Geräte abgezogen, auch die Antenne?
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Jetzt ist alles ab und es brummt tatsächlich nicht mehr!

    Und nun?
    Kein Fernsehn mehr durchein

    Ich werde mal schauen welches Gerät die Probleme macht?

    Tja,egal welchen Anschluß ich zusätzlich belege das Brummen ist wieder da!

    Weis jemand eine Lösung!

    <small>[ 04. April 2004, 11:00: Beitrag editiert von: Hose ]</small>
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Moin,

    der Klassiker: Das Erdpotenzial des Antennenanschlusses ist ein anderes als das des Computers. Dadurch entsteht die o.g. Brummschleife, wodurch man einen 100-Hz-Ton hört (gleichgerichtete Netzfrequenz).

    Lösen kann man das Problem z.B. mit einem Mantelstromfilter, den man entweder in die Antennen- oder Audioleitung klemmt. Für die Audioleitung gibt es auch die Möglichkeit einer elektrischen Entkoppelung -- optisch oder induktiv.

    Gag
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Hört sich kompliziert und vielleicht auch teuer an durchein

    kannst du das näher beschreiben l&auml;c
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    optisch wäre z.B. eine Soundkarte mit optischem
    Digitalausgang
    gibts schon ganz preiswert

    induktiv hört sich nach Spule an---Induktion? sch&uuml
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.544
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    für digital brauch ich ja noch eine Gerät (Verstärker)oder so entt&aum
    Das mit der Spule ist die günstigere Lösung.
    Hab ich auch schon was drüber gelesen!

    Ich habe aber immer noch nicht kapiert warum es gerade bei mir brummt breites_

    Was passiert wenn ich den 9 Pin Audio Panel/System Panel von meinem Bord benutze?
     

Diese Seite empfehlen