1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Snooker in Quasi-14:9 bei Eurosport

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von vinyl, 22. November 2004.

  1. vinyl

    vinyl Gold Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    1.395
    Ort:
    Pforzheim / BW
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Auf Eurosport laufen ja derzeit Übertragungen der Snooker UK Championships. Die Bilder sehen dabei etwas gezogen aus, allerdings nicht von 16:9 auf 4:3, sondern wenn man mal ausprobiert eher 14:9 auf 4:3. Anscheinend bekommt Eurosport von der BBC die in 14:9 für die terrestrischen BBC-Sender produzierten Signale und bläht diese auf 4:3 auf. Gott sei Dank kann ich das ganze auch wieder zurück auf 14:9 bringen.

    Ich hab nur mal ne Frage: Ich dachte immer bisher, dass die BBC in 16:9 produzieren und dann einfach links und rechts das Bild kürzen, den Rest auf 14:9 bringen. Das sollte aber dann doch eigentlich noch nicht vor Ort passieren. Von wo bekommt also Eurosport sein Signal, und wenn nicht aus York, wie bringen sie dann den Audiokommentar von York auf das Signal. Weiss jemand was genaues?

    Viele Grüße.
     

Diese Seite empfehlen