1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.193
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit dem neuen Film- und Serien-Portal Snap wagt sich nun auch der Pay-TV-Anbieter Sky in das Geschäftsfeld Video-on-Demand. Der Abruf-Dienst richtet sich dabei vor allem an Kunden, die von den klassischen Pay-TV-Abos nicht angesprochen werden. Doch wie sieht Snap aus? Wir haben uns einen ersten Überblick verschafft.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.065
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

    Nicht viel.
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

    Und wieder mal nichts für Android? Schwach...
     
  4. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

    Als ob jemand wegen HBO jetzt von Lovefilm oder Maxdome zu Snap wechselt. Das Geld hätte man auch in neuen Filmrechte oder HD-Aufschaltungen stecken können.
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.065
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

    Auf das Sky Abo hat die Testphase aber keinen Einfluss oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2013
  6. tobiastimpe

    tobiastimpe Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    T-Home MR300
    Olidata J195W
    Mustek 5.1 Anlage
    AW: Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

    Also sagt man bald der XBOX: "XBOX, snap SNAP!" oder wie? Das wird ja für Chaos sorgen :)
     
  7. GEZahlt

    GEZahlt Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also gratis testen bis Ende Jänner 2014, so so... Wenn die Anmeldung für Sky-Kunden einfach gehalten ist, dann danke Sky. Ansonsten, nein danke Sky. Weil kaum etwas finde ich lästiger, als mich bei unterschiedlichen Diensten eines Anbieters mehrfach registrieren zu müssen.

    Und 'n 5er pro Monat wäre durchaus 'ne Überlegung wert. Vor allem weil wir eh schon über Whatchever zusätzlich zur Lovefilm Flatrate 1 nachgedacht haben, wenn Sky Film + HD ausläuft und wir nur noch Sky Welt haben...

    Ausschlaggebend wird aber auch die Verfügbarkeit auf den Geräten sein: Da müssen schnellstmöglich auch andere TV-Hersteller neben Samsung ins Boot, Snap "nativ" auf's Apple TV und rauf auf die Spielkonsolen. Clever fände ich es auch, wenn Sky Snap auch auf den Sky Receivern zum laufen brächte...
     
  8. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.239
    Zustimmungen:
    1.243
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Da man auf Silverlight von Microschrott setzt müssen Androiden draussen bleiben. BTW warum sollte jemand z.B. von Lovefilm zu Snap wechseln? Sky Snap, ein Anbieter mehr, aber ohnen Alleinstellungsmerkmal.
     
  9. SchrinnSchrinn

    SchrinnSchrinn Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

    Alleinstellungsmerkmal sind zum Beispiel die HBO und teilweise auch Disney Inhalte oder eben auch dass man Filme und Serien downloaden und eine zeitlang offline schauen kann(zumindest im Vergleich zu Lovefilm, bei whatchever gibts die Möglichkeit auch, dafür aber subjektiv bewertet schlechtere Inhalte gegenüber Lovefilm).

    Letztlich muss jeder das für sich interessanteste Angebot raussuchen. Ob es sich für jmd. lohnt von Lovefilm zu Snap zu wecheln kann man schlecht sagen, vermutlich ist es eher weiterhin so dass man mehrere Anbieter parallel nutzen muss um umfänglich mit nahezu allem wichtigen versorgt zu sein und da steht Snap eben nun auch als weiteres Angbot zur Auswahl.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2013
  10. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.239
    Zustimmungen:
    1.243
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    AW: Snap: Was bietet das neue Film- und Serien-Portal von Sky?

    für 1 Stunde eines HD-Inhalts ca. 550-600MB Speicherplatz. Dies entspricht einer Datenrate von 1.288 kb/s bei HD-Inhalten. Das ist ja wirklich brillantes HD für Mäusekinos!Dafür wäre der Glasfaserausbau an meinem Wohnort nicht notwendig gewesen.:D:D
    An der guten alten BR führt eben für wirklichen Filmgenuss kein Weg vorbei.
     

Diese Seite empfehlen