1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SmartTV Aufnahmen auf Galaxy Pad schieben?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von streetracer1234, 3. September 2012.

  1. streetracer1234

    streetracer1234 Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallu und guten Abend,

    ich habe einen Samsung UE55ES7090 und ein Galaxy Pad 10.1

    Gibt es eine Möglichkeit die Aufnahmen die der Fernseher macht
    Auf das Pad zu übertragen um diese dann offline unterwegs zu
    schauen?

    Der Fernseher ist im Heimnetzwerk eingebunden in dem auch ein
    Windows 7 Rechner hängt.

    Wäre euch echt für jeden Tip dankbar.

    Grüsse Street
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.142
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SmartTV Aufnahmen auf Galaxy Pad schieben?

    TV Gerät zeichnen grundsätzlich nur verschlüsselt auf.
    Daher kann man die Aufnahmen nirgends anders als auf dem TV anschauen.
     

Diese Seite empfehlen