1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartphone mit Fernseher spiegeln

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von electrohunter, 4. März 2014.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Heute ist mein MHL-Adapterkabel gekommen und nun kann ich mein Smartphone an meinem Fernseher anschließen und das Bild spiegeln. Klappt auch soweit wunderbar.

    Jetzt wollte ich die Android App von Watchever starten und einen Film anschauen und was passiert? Es kommt die Meldung:

    Die Initialisierung des Media Players konnte nicht durchgeführt werden. Ihr Gerät ist aktuell mit einem Videokabel verbunden. Trennen Sie Ihr Gerät vom Kabel um fortzufahren.

    Was soll denn dieser sche.... :mad:

    Hat jemand eine Ahnung warum das so ist?
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.866
    Zustimmungen:
    1.986
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Smartphone mit Fernseher spiegeln

    Kopierschutz.
     
  3. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Smartphone mit Fernseher spiegeln

    Kopierschutzt? Mh, ich will doch nur den Film am Fernseher schauen :(
     
  4. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Smartphone mit Fernseher spiegeln

    Hmm, und woher soll das Smartphone wissen, dass das Videokabel an einen Fernseher angeschlossen ist und nicht an einen Recorder?
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Smartphone mit Fernseher spiegeln

    Theoretisch ist ein moderner Fernseher ja auch ein Rekoder;)
    Welchen Fernseher hast du denn?
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smartphone mit Fernseher spiegeln

    Kennst du einen Fernseher mit Aufnahmefunktion, der von externen Quellen aufzeichnen kann?
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.277
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Smartphone mit Fernseher spiegeln

    Nö deswegen habe ich theoretisch geschrieben;)
    Vielleicht geht das beim Technisat?
     
  8. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.751
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Smartphone mit Fernseher spiegeln

    Ich habe einen Samsung TV mit Smart TV und WLAN. Wie schon in anderen Threads erwähnt, haben viele Personen Probleme mit der Wiedergabe von Prime Instant Video, Watchever & Co. Die Filme/Serien haben dan immer wieder kurze Hänger und Ruckler.

    Laut einiger User würde das wohl an Microsoft Silverlight liegen. Auch ich habe per Browser/Notebook diese Ruckler.

    Direkt mit der App im Fernseher lief Watchever überhaupt nicht und Amazon hatte auch diese kurzen Ruckler.

    Es gibt hier einen guten Tipp, dass man den DSN-Server in der Fritz.Box wechseln sollte und das hat mir dann auch geholfen, mindestens bei Prime Instant Video. Bei Watchever laufen jetzt die Filme, nach einigen Minuten kommen dann auch diese Ruckler und danach läuft das Bild ohne Ton weiter. Erst wenn ich auf Pause drücke und einige Minuten warte und dann wieder den Film abspiele, dann läuft der wieder normal weiter. Das aber nur einige Minuten, dann fängt das Problem wieder von vorne an.

    Doch Amazon läuft soweit ganz gut. Gestern waren wir mit dem Fernseher, Tablet, Notebook und zwei Smartphones gleichzeitig online und da gab es auch auf Amazon diese Ruckler. Ansonsten läuft bis jetzt alles normal.
     

Diese Seite empfehlen