1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SmartDNS/ VPN - NETFLIX/HULU - Geoblocking

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Car, 26. Mai 2015.

  1. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Hallo zusammen! Folgendes Problem mit "Smart DNS Proxy": Wenn ich meinen Anschluss auf deren DNS-Server einstelle, leidet darunter mein deutsches "Sky Go" (für das ich Smart DNS gar nicht brauche). Statt sauberem HD wechselt dann permanent die Bildqualität.

    Das ständige Hin- und Herkonfigurieren meines TP-Link-Routers - je nachdem, was ich schauen will - ist natürlich lästig. Der Support von "Smart DNS Proxy" ist auch nicht hilfreich. Hat von euch jemand eine Idee, was man da machen kann?
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.421
    Zustimmungen:
    560
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Telekom MagentaZuhause S
    EntertainTV Plus
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    ATV4 mit Netflix, Prime, Hulu, Zattoo Premium
    Das Problem habe ich nicht.
     
  3. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Dann hat es vermutlich etwas mit der speziellen Konstellation bei Unitymedia zu tun... :-(
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    607
    Punkte für Erfolge:
    123
    Vergleichbares hatte ich neulich mit Netflix. Die Qualität ist ständig gewechselt zwischen 480p, 720p, 1080p und 2160p. Nachdem ich den DNS komplett rausgenommen hatte, lief es sauber auf 2160p mit rund 15 MBit durch. Ebenfalls Unitymedia Anschluss.

    Greets
    Zodac
     
  5. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Bei Netflix-Problemen kannst du auch mal probieren, die MTU-Einstellung in deinem Router auf 1400 zu reduzieren. Das hat bei mir in der Kombi mal geholfen, bringt bei meinem Sky Go-Problem aber leider nichts.

    Tatsächlich wechselt bei mir auch im BBC iPlayer die Bildqualität - aber da komme ich ja um Smart DNS nicht drumrum. Welchen Anbieter nutzt du denn?
     
  6. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.728
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    123
    Apropos iPlayer: Kommt bei euch, mit SmartDNS, unter AppleTV auch bei jedem Start irgendeine Error-Meldung? Kann man zwar weg klicken und alles funktioniert, aber es ist etwas nervig.
     
  7. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich nutze Fire TV. Da fragt der iPlayer gelegentlich, ob man eine "TV Licence" hat - also britische Rundfunkgebühren zahlt. Das ist allerdings keine Error-Meldung, sondern von der BBC so gewollt.
     
  8. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.728
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    123
    Diese Abfrage kenne ich, ja, ist natürlich kein Error. Aber auf dem AppleTV kommt bei mir eben tatsächlich eine Error-Meldung: "Something went wrong (01191) Please try again later". Komm halt immer wenn man den "Home"-Tab aufruft. :unsure:
     
  9. derRonny

    derRonny Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    3.385
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nutze ja auch Smartdnsproxy auf dem Apple TV, kann bei mir keinen dieser Fehler bestätigen. Netflix und der BBC Player laufen ohne Probleme.
     
    sebbe_bc gefällt das.
  10. sebbe_bc

    sebbe_bc Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    4.728
    Zustimmungen:
    597
    Punkte für Erfolge:
    123
    Oh, vielleicht hatte ich mich missverständlich ausgedrückt. Mein(t)e generell mit SmartDNS, nicht, dass @Tom123 da reingrätscht. :D

    Ich nutze dns4me btw.
     

Diese Seite empfehlen