1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SmartDNS/ VPN - NETFLIX/HULU - Geoblocking

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Car, 26. Mai 2015.

  1. mathiasHRO

    mathiasHRO Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Fernseher 1: Samsung UE55F6500 @ Apple TV 4K
    Fernseher 2: Samsung UE43MU6179 @ Roku 3
    Anzeige
    Ja, einfach nur beide Proxies eingetragen, IPv6 deaktiviert und dann die FritzBox neugestartet. Zusätzlich noch DynDNS in der FritzBox und bei smartdnsproxy eingerichtet, damit eine IP-Adressänderung auch automatisch übernommen wird. Klappt mit smartdnsproxy und auch mit IronSocket (hatte ich zwischendurch mal ausprobiert).
     
  2. derRonny

    derRonny Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    3.381
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    163
    Läuft aber nicht. Genau so hatte ich es auch mal versucht. Bei smartdnsproxy wird die Fritzbox auch gar nicht gelistet.
     
  3. derRonny

    derRonny Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    3.381
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    163
    Seltsam. Probier ich bei Gelegenheit nochmal. Momentan brauche ich das nicht, da ich in allen Geräten selbst die DNS ändern kann.
     
  4. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.198
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Kann mir vielleicht jemand erklären, warum VPN-Apps auf dem Fire TV funktionieren und auf dem Fire TV Stick nicht ?
     
  5. Nohlen

    Nohlen Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    FireTV-Box (1. Generation)
    MeCool M8S Pro+
    Xbox One
    Wo (und welcher Service ist empfehlenswert) stellt man denn DynDNS bei smartdnsproxy ein? Bei der FritzBox selbst ist es ja gut erklärt.
     
  6. mathiasHRO

    mathiasHRO Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2007
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Fernseher 1: Samsung UE55F6500 @ Apple TV 4K
    Fernseher 2: Samsung UE43MU6179 @ Roku 3
    @Nohlen Die DynDNS-Adresse wird einfach unter "Profile/Subscription" eingetragen. Auf der Seite ist ein Feld für die Adresse. Als Anbieter nutze ich DynDNS Service .
     
  7. Nohlen

    Nohlen Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    FireTV-Box (1. Generation)
    MeCool M8S Pro+
    Xbox One
    Danke für die Hinweise!
    Habe es so versucht, leider erneut ohne Erfolg, der DNS Setup will nicht klappen. Danke trotzdem.
     
  8. derRonny

    derRonny Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    3.381
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wo hakt es denn genau? Was trägst du wo ein? Das ist eigentlich super einfach.
     
  9. Nohlen

    Nohlen Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    FireTV-Box (1. Generation)
    MeCool M8S Pro+
    Xbox One
    Ich habe die Fritzbox 7362sl und folge den Anleitungen "How to Setup" - "General Router Instructions (All Routers)" , dann trage ich in der Fritzbox die DNS IPs für D und die CH ein, mache einen Routerrestart. (DynDNS habe ich auch eingerichtet, aber brachte wie erwähnt auch keinen Erfolg.)
     
  10. derRonny

    derRonny Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    3.381
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dann lasse es doch einfach mit der Fritzbox und trage die Daten in die jeweiligen Geräte ein die du nutzt. Über was für Geräte willst du denn schauen?
     

Diese Seite empfehlen