1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard V13 mit Vu+ duo2 dunkel

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Kante29, 27. Juli 2017.

  1. Kante29

    Kante29 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Ab heute Nacht um 2:10 h ist meine Smartcard in meinem Vu+ Duo2 dunkel. Einfach mitten im Programm Bild stehen geblieben. In meiner Dreambox 8000 ist diese Smartcard auch jetzt dunkel.
    Woran kann das liegen?
    Gibt es sowas, dass die Smartcard abläuft und wie kann ich das sehen?
     
    tefediskus gefällt das.
  2. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.569
    Zustimmungen:
    4.234
    Punkte für Erfolge:
    213
    Puuh, wie kann man Karten in den genannten Boxen betreiben, ohne Ahnung von der Materie (Oscam usw.) zu haben ? Am besten Du sprichst mit der Person, die Dir das alles installiert hat. Ansonsten wie gesagt: Pairing hat zugeschlagen, die Karte läuft aktuell nur noch in dem Sky-Leihreciever, der vermutlich bei dir im Keller eingelagert ist.
     
  4. Kante29

    Kante29 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Gepairt ohne das die Karte jemals in einem SkyReceiver war?

    Sie wird mit Oscam betrieben und eine config ist auch erzeugt worden.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.569
    Zustimmungen:
    4.234
    Punkte für Erfolge:
    213
    Na sicher.
     
  6. Klaus B

    Klaus B Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU Solo SE V2
    Sony KD-75ZD9
    Pioneer SC-LX 87 ( Klangverteiler)
    JBL und Kef LS zum hören
    Schon mal was vom CI-Modul gehört??????
    Falls Sky-Receiver vorhanden,dann gegen Sky-CI- Modul für den "neu gekauften" TV austauschen lassen und alles wird gut.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.569
    Zustimmungen:
    4.234
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wenn man keine Aufnahmen bei Sky macht und auch kein SkyOnDemand nutzen will, ja, dann ist das eine Alternative. Aber wenn man DB und VU nutzt, wird das sicher nicht der Anspruch sein.
    Und von welchem neue geauftem TV sprichst du ?
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.615
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich verstehe es so, das der neu gekaufte TV ist nur der Grund für den Wechsel auf das CI+ Modul ist. Damit sind dann in der VU auch Aufnahmen möglich. SOD wird wohl bisher schon nicht genutzt worden sein und dürfte keine Rolle spielen.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.380
    Zustimmungen:
    432
    Punkte für Erfolge:
    93
    Besorge dir ein ein ACL R2.2 (mit One4All 2.4), fertig einsatzbereit,
    funktioniert auch mit einer bereits gepairten V13/V14 Sky-Karte.

    Mit dem aktuellen VTi-Image 11.02 für diverse VU+ 4K Receiver
    sollen auch verschlüsselte Aufzeichnungen möglich sein,
    nachträgliche Decodierung dann z.B. in der Nacht möglich.
    Damit wird die Grenze zur zeitgleichen Nutzung von nur einem
    Sky-Programm mit dem ACL R2.2 / dem Sky CI+ Modul aufgehoben.
    Auch für Kabel-TV relevant, siehe > Welchen Receiver für UM?

    PS: der Sky "Gängel-Receiver" kann dann weiterhin im Keller gelagert werden.
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.569
    Zustimmungen:
    4.234
    Punkte für Erfolge:
    213
    Es gibt keinen neuen TV, lies einfach mal Beitrag 1.
    Und das bessere Modul ist schon in Beitrag 2 genannt. Das Sky CI+ Modul kostet mehr und ist nur geliehen.
     

Diese Seite empfehlen