1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard und Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Marku, 14. März 2006.

  1. Marku

    Marku Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo,
    hätte mal eine Frage:
    Wir betreiben in unserem Haus 2 Receiver, im Erdgeschoß noch analog und im Obergeschoß digital mit PREMIERE-Empfang.
    Wir wollen jetzt auch im Erdgeschoß auf Digital umstellen und auch dort PREMIERE empfangen. Können wir dann dort die gleiche Smartcard verwenden wie im Obergeschoß, wenn ich z.B. den gleichen Receiver wie dort besorge? Oder muss man da eine neue Smartcard von Premiere anfordern?
    Hätte meine Frage auch ganz kurz formulieren können: Funktioniert unsere Premiere-Smartcard in jedem beliebigen Digital-Receiver? :)
     
  2. Wurmi88

    Wurmi88 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Augusta Vindelicorum, Provinz Raetia (Augschburg)
    Technisches Equipment:
    SAT: Humax PDR iCord.
    SKY: Das volle Programm (light)
    Lautsprecher: Canton CD 300 Serie.
    AV-Receiver: Onkyo TX-NR609.
    TV: Samsung UE40C6700.
    AW: Smartcard und Receiver

    Servus,
    also (fast) sicher ist, daß die Smartcard mit jedem Premiere tauglichen, "geignet für Premiere" Receiver funktioniert. Allerdings nicht gleichzeitig, die Karte muss natürlich im jeweiligen Receiver stecken. Es muss der Empfangstyp des Receivers identisch sein (SAT, KABEL), da es unterschiedliche Karten dafür gibt. Des weiteren ist darauf zu achten, die gleiche Karte nicht mit D-Box1 und D-Box2 wechselweise zu verwenden. Das würde die Smartcard untauglich machen.

    Gruss
     
  3. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Smartcard und Receiver

    Unsinn. Es würde, wenn er die Karte aus der D-Box 2 in der D-Box 1 einsetzt, letztere unbrauchbar machen, weil sich das Entschlüsselungsmodul in der Box 1, sofern es sich um ein BlueCam handelt, unbrauchbar machen, weil sich dieses dann mit der Karte aus der D-Box "verheiratet" und nur noch für Karten aus 2er-Boxen verwendbar ist. Die ursprüngliche Karte aus der Einserbox läuft dann nicht mehr in dieser. Aus dieser Zwangsehe gibt es aber einen Weg zurück: Scheidung (Neuprogrammierung des Eeproms).

    Und ferner: Die Karte aus der D-Box 2 läuft nicht in der D-Box 1, wenn sich in dieser kein BlueCam, sondern ein GrennCam befindet. Das gibt es zwar keine Zwangsehe, aber auch keine Entschlüsselung mit der Karte aus der Zweierbox.
     
  4. Marku

    Marku Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    21
    AW: Smartcard und Receiver

    @Wurmi88:
    Ist schon klar, dass es nur funktioniert, wenn die Karte auch in dem entsprechenden Receiver steckt ;-). Also müsste es grundsätzlich gehen, wenn ich einen identischen Receiver besorge? Der Anschluss wäre an der gleichen SAT-Schüssel wie im Obergeschoß. (ist ne SAT-Schüssel mit Twin-LNB)
     
  5. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Smartcard und Receiver

    Nur zur Klarstellung: Du brauchst nicht genau den gleichen Receiver besorgen - es mag zwar praktisch sein, weil dann die Bedienung identisch ist, ist aber zur Nutzung der Smartcard nicht zwingend erforderlich.
     
  6. Marku

    Marku Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    21
    AW: Smartcard und Receiver

    Prima! :D Dann brauchen wir ja nur nen zweiten Digitalreceiver besorgen und dann immer nur die Smartcard austauschen, je nachdem wo wir Premiere schauen wollen. Ich dachte nämlich zuerst, man müsste irgendwie eine zweite Smartcard oder sogar ein zweites Abo bei Premiere beantragen. Aber so ist das natürlich viel einfacher. Danke für eure Antworten!!
     

Diese Seite empfehlen