1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Phoenix_Digital, 26. April 2007.

  1. Phoenix_Digital

    Phoenix_Digital Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Südbayern
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,
    ich habe hier eine "SmartCard" welche ich im Januar 07 mit dem
    "Thomson Receiver" geliefert bekam.

    Die Karte war freigeschaltet und hat auch z.B. die "Privatsender" wie
    "SAT-1; RTL" etc. gezeigt, war also OK.

    Jetzt war der Receiver, somit auch die "SmartCard" ca. 6 Wochen vom
    Stromnetz getrennt.

    Habe heute mal das Teil wieder eingeschaltet, siehe da, alle "Privatsender"
    gehen nicht mehr.
    Als Hinweis seht: "Ihre Smartcard ist für die Sendung nicht freigeschaltet"!

    Was soll das??

    Bin ich verpflichtet bei Nichtgebrauch die Kiste am Stromnetz hängen zu
    lassen, nur das die "SmartCard" weiter funktioniert?

    Was mache ich jetzt - muß ich bei "Kabel Deutschland" wieder kostenpflichtig anrufen, für die Freischaltung gar wieder bezahlen?

    Bitte um Hinweise - Gruß - Georg
     
  2. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    Lass die Box mal eine Stunde auf einem der jetzt verschlüsselten Programme eingeschaltet. Dann sollte es wieder klappen.
     
  3. 518iT

    518iT Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    215
    Ort:
    MS
    Technisches Equipment:
    Loewe Connect 40" Full-HD mit DR+
    Loewe Xelos A26
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    ist bei ish auch ähnlich, nach längerer Zeit Inaktivität muss man die Karte erneut aktivieren.

    bei ish gehts über das Internet
     
  4. Phoenix_Digital

    Phoenix_Digital Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Südbayern
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    Hallo Berti, Danke für Mitteilung.

    Ich habe gestern bis spät Abends besser schon morgens, daß Gerät auf
    einen Sender eingestellt, welcher normalerweise funktionieren muß,
    wenn die Karte freigeschaltet ist.

    Siehe da, irgendwann waren die "Privatsender" wieder sichtbar, hat sich
    also von selbst aktiviert.

    Eigentlich erschreckend, was einem heutzutags alles zuzumuten ist, und wie
    man dahingehend manipuliert wird.

    Schönes Wochende
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    Wo wird man manipuliert?
    Das die Karte nach einer langen nicht benutzung abgeschaltet wird, ist normal und bei allen Pay-TV Anbietern so.
    (selbst bei Handykarten ist das nicht anders)

    Gruß Gorcon
     
  6. Phoenix_Digital

    Phoenix_Digital Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Südbayern
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    Manipuliert deshalb, weil das Absicht ist,
    also geprüft wird ob die Karte vorhanden.

    Ich zahle meine monatlichen Beiträge auch komplett, völlig egal ob ich
    jetzt die Leistung entgegennehme oder nicht!
    Mein Geld ist denen also gut genug.

    Nach meinem Rechtsempfinden hätte ich sogar Anspruch auf nicht erbrachte Leistung.
    Man muß sich doch nicht vorschreiben lassen, wann man das Gerät einsetzt.

    Handykarten muß man ja selbst aufladen um den Dienst zu nutzen.
    Auch diese Regelung ist -nicht- rechtens, (bei Guthaben) sondern Abzocke,
    auch wenn sich viele damit abgefunden haben.
     
  7. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    Wem das nicht gefällt,der sollte es halt nicht abonnieren.
    Mit Vertragsabschluss akzeptiert man diese Verfahrensweise.

    MfG
     
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    1. Lädt man eine Konto auf und nicht die Karte und

    2. wird man zu nichts gezwungen.

    Von daher ist das (Un)wort Abzocke mal wieder fehl am Platz.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    Du hast das Prinzip nicht verstanden.
    Nicht der Pay-TV Sender überprüft ob Du die Karte nutzt, sondern die Karte hat ein ablaufdatum das regelmäßig erneuert wird (so lange Du ein Abo hast).

    Wenn Du ekin Abo mehr hast wird die Karte dadurch automatisch gesperrt,selbst wenn Du kein Sperrsignal empfängst.
    Das ist ein übliches Sicherheitsmerkmal.

    Wenn Du so oft lange nicht schauen kannst, dann programmiere einfach einen Timer der für maximal 1h den Receiver einschaltet und Du hast keine Probleme mehr.

    Doch schon, ansonsten verfällt die Karte (obwohl noch restguthaben drauf ist) Ich habe daher mir einen anderen Anbieter gesucht.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Smartcard ist nicht mehr freigeschaltet

    ... es wird nicht geprüft, ob die Karte vorhanden ist. Jede Freischaltung hat ein Ablauf-Datum. Die Karte erhält immer wieder Signale, die die Gültigkeit der Freischaltung automatisch verlängern. Wird die Karte längere Zeit nicht genutzt, kann das Update nicht empfangen werden und die Gültigkeit der Freischaltung verfällt. Wird die Karte dann wieder genutzt, erscheint ein Hinweis wie "Gültigkeit abgelaufen". Spätestens nach einem Tag dürfte die Karte aber wieder ein Freischaltsignal empfangen und die Karte kann wie gewohnt genutzt werden.
    Bei ish und iesy kann man in solchen Fällen via Internet ein Freischaltsignal schicken lassen und i.d.R. funktioniert die Karte dann sofort wieder. ...
     

Diese Seite empfehlen