1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von -Kugelblitz-, 30. Januar 2010.

  1. -Kugelblitz-

    -Kugelblitz- Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,

    sorry für mein Unwissen, das euch gleich offenbar wird :eek:

    Ich habe heute meine Smartcard für Telecolumbus-Digital erhalten.

    Da ich einen Philips PFL329604 habe, welcher von Haus aus mit einem CI+Schacht+DVB-C-Receiver ausgestattet ist (steht so am Gerät), hatte ich den Vertrag ohne extra Receiver gemacht.

    Nun hat mir Telecolumbus die Smartcard geschickt, die ich natürlich so nicht in den Schacht stecken kann :rolleyes:

    Daher meine Frage - was muß ich jetzt kaufen, damit ich die Smartcard sinnvoll benutzen kann?

    Gruß&Dank
    KB
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.657
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Tja was ist das den für eine Karte?
    Wen eine Conax Karte dann ein Alphacrypt Classic.

    Wen es eine NDS Karte ist dan könnte ein Diablo funktionieren oder ein Giga Blu.
    Dazu müssen auf diesen Modulen aber erst die richtigen SW Versionen aufgespielt werden.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.768
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Steht da drauf was für eine Verschlüsselung verwendet wird? Entweder Conax oder NDS?
    Für Conax gibts einige Module die du verwenden kannst. Klick
    Für NDS siehts aber schlecht aus. Da gibts nur welche die mit erheblichen Aufwand dazu gebraucht werden können die NDS Sender zu entschlüsseln.
    Klick

    Da war einer schneller. ;)
     
  4. -Kugelblitz-

    -Kugelblitz- Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Hi Ihr,

    danke für die schnellen Antworten!

    Auf dem Begleitbrief steht "SmartCard CONAX DE03 EWT".

    Also CX? Oder Alphacrypt?

    *haarerauf*
     
  5. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Nimm CX, ist günstiger und ist für Conax geeignet. Es sei denn, Du möchtest zusätzlich/später auch Sky nutzen. Dann bist Du mit dem deutlich teureren Alphacrypt Classic besser drann, da das beides kann. Das AlphaCrypt Light ist für Conax NICHT geeignet!
     
  6. -Kugelblitz-

    -Kugelblitz- Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Hi,

    danke Euch! Ich hatte ein Technisat-CX-Modul gekauft, was auch zu funktionieren schien.

    Allerdings hat Telecolumbus nicht gewollt oder nicht gekonnt, mir das digitale Signal freizuschalten (ich nehme mal an, die wollen ihre Kunden zwingen, auch noch den Receiver zu mieten - das wollte ich aber nicht).

    Also habe ich die Sache gecancelled ... kann ich nur sparen :)

    Gruß
    KB
     
  7. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Hm, wenn Du eine Conax-Card von denen hast, müssten Sie Dir auch noch freischalten. Allerdings nicht die kommerziellen HDTV-Kanäle - bei denen braucht man derzeit deren verkrüppelte NDS-Kisten. Aber für die reicht digitale Standardauflösung allemal...
     
  8. Pepe386

    Pepe386 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Moin ihr hübschen

    bin via sufu hier gelandet und hoff das ich kurz mein problem erklären kann :

    hab ein philips tv 22pfl5604h/12, ein ac-classic modul ( euroboot v. 2.00c, appversion 3.19 ) und das um-basic paket mit um02 karte. wird soweit auch alles erkannt nur bleibt bis auf die basic-sender alles verschlüsselt, sprich es kommt vom ac die meldung * sie haben keine berechtigung dieses prog. zu empfangen*. jemand ein tipp woran das liegen könnte? hat ac bekannte probleme mit der um02 karte? wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte

    mfg und danke vorab
    pepe

    :winken:
     
  9. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Smartcard in Philips PFL329604 mit CI+Schacht

    Wenn Du nur Basic aboniert hast, bleiben natürlich die anderen Sender dunkel....
     

Diese Seite empfehlen