1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard Entwertung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Blue Ice, 22. Februar 2005.

  1. Blue Ice

    Blue Ice Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ja hier schon oft genug über die Rücksendung
    gesprochen wurde......irgendwann schrieb hier mal jemand
    ( habs per Suche nicht gefunden ), dass die Karte per Edding,
    bzw. Schere endgültig entwertet wurde.:eek:

    Ist dies nicht, grob ausgedrückt, Zerstörung fremden Eigentums
    oder muss man mitlerweile zu solchen Mitteln greifen, um Weiternutzung,
    etc. zu unterbinden?

    Eine eigentlich ganz ernst gemeinte Frage.

    Gruss BI
     
  2. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Ort:
    München
    AW: Smartcard Entwertung

    Welches Interesse solltest du am Verhindern der weiteren Nutzung haben?

    Kurz und bündig: Die SmartCard ist Eigentum der Nagravision S.A. Zerstörst du sie, bist du zu Schadenersatz verpflichtet.
     
  3. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Smartcard Entwertung

    Was bitte hat jemand davon wenn er die SmartCard zerstört??

    Nach Abo-Ende geht´s mir doch am (-zensiert-) vorbei, was Premiere mit der SC dann anstellt:winken: .
     
  4. Blue Ice

    Blue Ice Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    AW: Smartcard Entwertung

    @geko

    Ich wollte nicht den Eindruck hinterlassen, dass ich dies vorhabe:( . Mir fiel das nur in dem Zusammenhang ein, da ich meine Karte demnächst zurücksenden muss. Mit dieser Entwertung wollte sich wohl ein User ( warum auch immer )120% absichern.

    Gruss BI
     
  5. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Smartcard Entwertung

    gegen was absichern :eek:
     
  6. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Smartcard Entwertung

    Das würde mich jetzt aber auch mal interessieren?
    Es ist doch allgemein bekannt, dass die Karten, die zurückgeschickt werden weiter von Premiere genutzt werden. Wird sie zerstört, darf der Nutzer dafür bezahlen, denn sie ist ja nicht sein Eigentum.

    Benutzer eines PR Fox können übrigens recht einfach feststellen, ob "Ihre" Karte schonmal in benutzung war, oder ob Sie neu ist.
    Wurde die karte schonmal benutzt zeigt der Fox beim erstmaligen einlegen der Karte an:
    "Die Freischaltung Ihrer Smartcard ist abgelaufen!" ,
    wohingegegn eine jungfreuliche Karte die Meldung
    "Ihre Smatcart ist für diese Sendung nicht freigeschaltet" verursacht!

    Dieses läßt sich übrigens nur über Premiere-START sicher feststellen, da den ja jeder Abonnent freigeschaltet hat, also auch euer Vorgänger ;)
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.347
    Ort:
    berlin
    AW: Smartcard Entwertung

    na das ist ja ein Blödsinn@ Eifelquelle


    meine Blue Movie Smartcard hatte im PR Fox das gleiche angezeigt, und das kann nicht sein das diese Karte schon gebraucht war, weil man den Mediendienst mind. ein Jahr nutzen kann (muss). Zu diese Zeit war Blue Movie kein Jahr alt, so das ich die Karte von einen vorherigen Nutzer hätte bekommen haben könnte. Selbst bei der Kündiging des Premiere Abos läuft diese Karte bis zum Jahresabschluss weiter und das unabhängig von Premiere.
     

Diese Seite empfehlen