1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard Chaos ?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von rost, 30. März 2006.

  1. rost

    rost Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Werden wir in Zunkunft die Smartcards im Receiver sooft wechseln müssen wie früher die Disketten im Computer?
    Ich habe Sat, ich möchte Fußball sehen. Also kauf ich mir das Arena Paket. Weil ich nun aber auch guten Fußball sehen möchte bleib ich auch bei Premiere um dort die Championsleague zu sehen. Jetzt möchte in zukunft meine Frau aber auch RTL/Sat.1/pro7 sehen, also werde ich auch von denen die DVB-S $martcard benötigen.
    Ich hantiere also mit 3 verscheidenen Smartcards, vieleicht noch mehr weil ich nicht nur im Wohnzimmer Fern sehen möchte. Meine Dbox2 kann ich wegschmeissen. Gibt es schon Receiver mit die mit mehr als zwei Smartcards arbeiten können?

    Gruß
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Smartcard Chaos ?

    Bislang machst Du Dir noch Sorgen um ungelegte Eier. Weder bei Arena noch bei der Pro7/Sat1 Verschlüsselungs durch APS steht fest, dass man die "geeignet für Premiere" Receiver nicht benutzen können wird.

    Und bevor Du die DBox2 wegwirfst schenk sie bitte mir. Ich weiß auch in Zukunft was damit anzufangen :)
     
  3. rost

    rost Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Smartcard Chaos ?

    ja, man wird es hoffentlich mit einem Premiere geeigneten Receiver nutzen können, aber nur mit der jeweiligen Smartcard. Denn schon jetzt ist es nicht möglich bei DVB-C Premiere und das Tivid von Ish auf eine Smartcard unterzubringen. Mir sagte man das ich dann die Smartcard immer wechseln müsste jehnachdem ob ich ein Programm aus Tivid oder Premiere sehen möchte.
     
  4. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Smartcard Chaos ?

    Tja, dann hat sich bei mir 1 PayTV-Anbieter verzockt. Ich wechsle keine Smartcard um z.B. von Arena auf Premiere zu switchen. Dann gibt's bei mir künftig nur Bundeliga-Live.
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Smartcard Chaos ?

    Öhmm - also das man für verschiedene Pay-TV Anbieter verschiedene Karten hat, ist aber im internationalen Vergleich völlig normal.

    Wenn es hier möglich bleibt mit ein, zwei Verschlüsselungssystemen alle Pay-TV Anbieter zu empfangen, dann ist das schon gut.

    Und bezüglich der extra I0* Karten für ish. Wir vergessen mal nicht, dass ish es war, die von K0* auf I0* umgestiegen sind - wenn auch aus für mich durchaus nachvollziehbaren (aber nicht wie manchmal behauptet technischen) Gründen. Warum sich ish und Premiere bezüglich der Freischaltung auf I0* Karten nicht einigen, wissen wir nicht. Wir wissen nicht, was beide Firmen dafür voneinander fordern...
     
  6. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Smartcard Chaos ?

    Ich hoffe das die "verkrüppelten" Boxen von Premiere nicht unterstützt werden. Nur so kommt man (vielleicht) langsam wieder zurück auf eine offene Receiver-Infrastruktur (CI-Slots) auf die die PayTV-Unternehmen aufsetzen müssen. Nicht der Kunde sich am PayTV orientieren muß.

    Ich wechsle lieber die Smartcard als das ich 3 verschiedene Receiver brauche, oder für jedes PayTV einen anderen Receiver kaufen muß.
     
  7. gauloisesbert

    gauloisesbert Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    dBox2 unter Yadi
    AW: Smartcard Chaos ?

    Mit 'nem Alphacrypt TC kannste 2 Smartcards in einem Slot betreiben! z.B. die Arena- und von Premiere...
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Smartcard Chaos ?

    @Deje:
    Dem stimme ich grundsätzlich zu. Aber das ist natürlich für Leute, die schon einen "geeignet für Premiere" Receiver haben, eine Kostenfrage. Denn CI-Receiver sind in der Regel teurer (da nicht subventioniert im Bundle mit Pay-TV zu haben) und zusätzlich kostet auch das CI-Modul noch.
    Arena würde schon einiges an Kundenpotential verlieren, wenn es nur Cryptoworks über Sat heißt. Denn neuer Receiver kaufen bedeutet auch eine psychologische Hemmschwelle...

    @gauloisesbert:
    Ja - aber dazu mußt Du eine Karte auf SIM-Format zurechtschnippeln. Da kannst Du Dich bei Premiere schonmal gleich auf 35 EUR bei Aboende wegen Kartenverlust einstellen. Aber vielleicht hat man bei Arena Glück und bei denen ist SIM-Kartenbetrieb schon vorgesehen oder sie haben kein Problem damit Karten auf SIM-Format zurechtgeschnippelt zurück zu bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2006
  9. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    AW: Smartcard Chaos ?

    Ja, keine Frage. Für Kunden mit ohne-CI oder Premiere-Box würde es teurer. Wie gesagt, das hat die Politik verschlafen. So weit wie mit der Premiere-Knebelung hätte es nicht kommen dürfen. Wir sehen ja den Schlammassel jetzt mit Arena. Das ist einmal schlecht für Konkurrenz (Premiere kann doch letztlich mit den Kunden machen was sie wollen) UND schlecht für den Kunden.

    Eine Entwicklung würde dann nämlich auch eintreten. Die PayTV müßten keine Receiver mehr subventionieren, sondern eher Module. Und durch Stückzahlen gehen bekanntlich auch Preise runter. ;)
     
  10. rost

    rost Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    22
    AW: Smartcard Chaos ?

    ach du schei... :)

    mhh.. soweit ich weiss benutzen doch Premiere und Tivid beide Nagra.
    Das problem sind aber doch die Schlüssel die ja bei jedem Zuschauer verscheiden sind weil ja jeder ein anderes Programm-Paket sich ausgesucht hat. Es gibt dann keine Smartcard wo die Schlüssel von Premiere, Arena und in Zukunft RTL/Sat1Pro7 zusammen drauf sind.
    Premiere und Arena hassen sich ja jetzt schon, warum sollten sie so einen Service anbieten. Technisch müsste dies aber doch möglich sein, oder?

    ehm, was sind denn IO* und KO* karten?

    Ein CA Modul wo man mehrere Smartcards reinstecken kann ist ja schonmal ein riesen Fortschritt.
     

Diese Seite empfehlen