1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smartcard Äger mit Sky

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Scary674, 30. April 2011.

  1. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    Anzeige
    Hallo zusammen.
    Letztes Jahr im August lief mein altes und gekündigtes sky abo aus,zu dem zeitpunkt nocht mit dem leih receiver humax 9800c. fristgemäß hab ich nach ablauf des abos den receiver samt der dazugehörigen sc an sky zurückgeschickt. per pakt natürlich. und da auch nie ne meldung kam, dachte ich alles klar. HEUTE kommt ein brief von sky, dass den aufgefallen ist dass angeblich die SC noch nicht zurückgeschickt wurde und sie mir in rechnung gestellt wird etc wenn ich sie nicht schicke. defintiv hab ich die aber zusammen mit dem reciever hin geschickt. leider hab ich die sendungsnummer nicht mehr, denn ich denke nach acht monaten sollte da eigentlich nix mehr kommen. eine bereits erhaltene sc fordern die, aber die kaution die mir zu steht die ich hinterlegt hatte für den receiver, da reagieren die bis heute nicht drauf.
    ich hab lediglich das schreiben von mir an sky vor mir vom 10. august, dass ich eben den leihreciever mit nummer xxxx und die dazugehörige sc mit nummer xxx zurückschicke.. und es ist genau die sc nummer die sky heute im brief fordert...
     
  2. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.452
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    Ich hatte ähnlichen Ärger mit einem Kaufreceiver, mehrfacht wurde ich aufgefordert, den zurückzuschicken. An Deiner Stelle würde ich im Callcenter anrufen, es ist möglich, daß hier das System einen Fehler hat und der Receiver schon längst als eingebucht registriert ist.
     
  3. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.967
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    Sorry Scary674 aber so einen Beleg hebt man normalerweise länger als 8 Monate auf, solange es keine Eingangsbestätigung von Sky gibt (und die gibt es in der Regel nicht) hebt man sowas minimum 2 Jahre auf. Sonst könnte man es sich ja sparen und das ganze auch per Päckchen oder Brief senden.

    Von daher, mal bei Sky anrufen und denen versuchen das ganze zu erklären. Mit glück glauben sie dir, mit pech wollen sie (zurecht) eine Paketnummer o.ä haben.

    Hattest du denn in der Sendungsverfolgung geschaut, dass das ganze wirklich zugestellt wurde ?
     
  4. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    also das weiß ich noch das hatte ich damals nachgeschaut da eben die geforderte empfangsbestätigung nicht kam, zugestellt wurde es auf jeden fall.. und ich meine es war beides im gleichen paket.. wieso wollen die dann jetzt nur die sc und meckern nicht auch wegen dem receiver.. ?
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.967
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    Naja, meinst oder weisst du das beides im selben Paket war ? Mit "meinen" kommst du bei nachweisen nicht weit. Wenn beides in einem war könnte die SC ja übersehen worden sein, dann wäre es von Vorteil für dich wenn du mal nen Zeugen hättest, der bezeugt dass du die mit reingelegt hast.

    Aber ohne Paketnummer o.ä könnte es schwer werden zu Argumentieren, da du die SC ja auch einzel geschickt haben könntest, mit so nem Argument muss man rechnen von Sky.
     
  6. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    ich weiß defintiv dass beides im gleichen paket war.. wieß doch was ich rein getan hab.. die karte hab ich sogar extra noch in umnschlag gepackt damit die nicht lose drin liegt..
    und wenn die mir quer kommen und auf das geld bestehen, dann sollen die es mit der kaution verrechnen. die stammt zwar noch aus premiere zeiten aber ich meine wenn die sie mir eh nicht geben wollen... naja werd montag mal anrufen.. alternativ überleg ich ja hin zu schreiben und deren frei umschlag dafür zu verwenden

    edit: zeuge ist so ne sache... wäre meine ex freundin.. nur ich bin mit der nicht mehr zusammen, und sie wohnt bereits in nem anderen ort...
     
  7. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    Guck mal in den Nachbarthread, Scary674 - bei mir genau das Gleiche. Ich glaube, die wollen kurzfristig Geld in die Kassen spülen, ist ja auch voll genial von jedem Ex-Abonnenten noch mal 35 Euro abzusäckeln, langsam reicht es mir mit denen :mad:.

    Ich zitiere mich mal kurz selbst:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2011
  8. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    ich finde es nur bodenlose frechheit.. immerhin haben die ein riesen paket erhalten wo ja gerät UND karte drin waren....
     
  9. MilchGnom

    MilchGnom Guest

    AW: Smartcard Äger mit Sky

    Hast du denn schonmal bei Sky angerufen und die auf den Fehler hingewiesen? Normalerweise wird die Karte dann ohne Probleme und sofort aus dem System ausgebucht.
     
  10. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.349
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Smartcard Äger mit Sky

    Und genau das wollen die wahrscheinlich! Die 0180 anrufen, klären was mit der SC ist und bei der Gelegenheit gleich ein neues Abo aufschwatzen lassen :eek: -> :D!
     

Diese Seite empfehlen