1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart TV Trends 2017: Einfacher und komfortabler Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Juli 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.360
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Internet, Video on Demand oder Mediathek: Der Fernseher entwickelt sich zu einem Multitalent. In diesem Zusammenhang übernimmt der Smart TV eine führende Position.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Leider, und damit macht man es gerade älteren Menschen fast unmöglich die Geräte zu bedienen.
     
    Sky Beobachter gefällt das.
  3. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    Wenn wir immer daran denken , kommen wir nicht voran .
     
    osgmario gefällt das.
  4. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    In der Überschrift:
    Einfacher und komfortabler Fernsehen

    im Text: Hier setzen schon jetzt die führenden Hersteller auf ein Steuerkreuz, das den Zuschauer durch die einzelnen Funktionen des Fernsehers manövriert, um nicht nur die Programme zu sehen, sondern auch Videos abzurufen, aufzunehmen, E-Mails zu checken und Apps zu nutzen.

    Nicht das Fernsehen wird vereinfacht, sondern höchstens das Drumherum, dass uns die ach so smarten Geräte alles bieten.

    Ich finde es immer noch praktischer, wenn ich den Fernseher zum Fernsehen nutze und das andere Zeug, wenn ich es parallel machen will, auf dem Notebook oder Tablet erledige.

    Strotti
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Genau im Gegenteil! denn die Bedienung wird dadurch nicht einfacher sondern nur komplizierter.
     
    Schnirps, NFS, LizenzZumLöten und 2 anderen gefällt das.
  6. cesar77

    cesar77 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2016
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    53
    Dann soll es doch jeder für sich alleine entscheiden , lustig ist nur wenn einige 1500 Euro und mehr für ein Fernseher ausgeben aber dann nur das einfache Fernseh programm nutzen.
    Dann sollen die sich doch ein Fernseher für 400 Euro kaufen, da gibt es dann auch die Fernbedienung mit 30 Tasten dazu , aber wer Multimedia unterwegs ist und keine 4 Fernbedienungen auf den Tisch liegen haben will, der freut sich über solch kompakte Fernbedienung , ich bin mit meiner Samsung Smart Remote Fernbedienung total zufrieden die hat vielleicht 5 Tasten ,ich bediene damit den Fernseher , Kabeldeutschland Receiver , Sky Receiver und die Sounbar. Die bedienung läuft sehr intuitiv ,brauchte dafür keine große Erklärung.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nur kann man das meist nicht da die Hersteller einem keine Wahl lassen. Friss oder stirb.
    Ein TV wird aber durch die Multimediafunktionen kaum teurer, das ist alles nur ein wenig Software mehr. Die Hardware (vom Prinzip) ist identisch.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.766
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    In der Tat ein Gegensatz: Mit Einfachheit und Komfort hat das nichts zu tun.
     
  9. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    Mein samsung led tv läuft wie ne 1 und wird im Oktober 8 jahre alt. Der supermoderne smart tv von meinen Eltern hat nach nem knappen jahr schon Geist aufgegeben. Solang der läuft wüsste ich keinen guten Grund mir ein smart tv zu holen.
     
  10. grinsecatz

    grinsecatz Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55F8090
    VU+ Duo2 4xDVB-S
    Samsung UE46ES8090
    VU+ Solo2
    Samsung Smart TV sind sowieso ein Scherz, die stellen ja alle paar Monate irgendeinen Dienst ein, der beim Kauf vorhanden ist. Mir kommt von denen kein Gerät mehr ins Haus.
     

Diese Seite empfehlen