1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart Titanium Quattro

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Falco_lebt, 10. Februar 2005.

  1. Falco_lebt

    Falco_lebt Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    50
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Smart Titanium Quattro

    Dieses LNB ist sehr gut. Die Frage ist nur ob es sich lohnt das zu kaufen statt das Smart mit 0,3 db. Das ist nämlich auch sehr gut. Ob sich da der höhere Preis lohnt bezweifle ich.

    PS: Falco ist unsterblich.
     
  3. Glubberer

    Glubberer Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    21
    AW: Smart Titanium Quattro

    Smart gibt auf dieses LNB 5 Jahre garantie, dagegen nur 2 auf den vorgänger, ansonsten müsste eigentlich egal sein ob 0,3 oder 0,2 dB
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Smart Titanium Quattro

    Ich habe letztens das 0,2-er Quad-LNB mal getestet, das bringt schon ordentlichen "Druck", bei Astra & Hotbird dürfte das kaum sinnvoll sein, aber bei schwachen Sats wie Arabsat oder Nilesat bringt es ca. 15-20% mehr als herkömmliche LNB's. hat allerdings auch einen Nachteil: die Stromaufnahme ist sehr hoch (ca.300mA), einige Receiver dürften da Probleme haben, aber das betrifft nur das Quad, beim Twin ist es nicht ganz so krass und das Single ist völlig normal
     

Diese Seite empfehlen