1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

smart Receiver MX40 einstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von elo22, 29. November 2007.

  1. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Euskirchen
    Anzeige
    Weiss jemand wie ich einen smart MX40 bei den Antenneinstellungen einstellen muss? Die Anlage hat einen 9/8 MS. Es fehlen die Programme SAT.1/Pro7 und WdR Regional. Bisherige Einstellungen:
    Transponder: 10773/22000
    Motorised System: ok (none in der Erweiterung, es gibt keinen Motor)
    LNB Freq: Universal
    DISEq type: LNB1
    Netzwerksuche: An
    NUR FTA: Ja
    0/12V: Aus
    22KHz: Auto
    LNB Power: 13V/18V

    Lutz
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: smart Receiver MX40 einstellen

    Hallo Nachbar,
    das scheinen die Defaults zu sein und die sind auch ok. Deine Probleme haben nicht mit der Antenneneinstellung zu tun.
    P7, SAT1 sind vor einiger Zeit auf einen anderen Transpoder umgezogen, WDR Bonn ist auch noch recht neu.
    Versuche einfach mal einen Suchlauf, P7 und co. werden dann den Namen wechseln Pro7_alt oder so ähnlich. Die neu gefundenen Programme werden i.A. unten eigefügt, die kannst Du dann verschieben.
    Wenn das nichts hilft, mach' einen Transpondersuchlauf. Die Freqeunzen findest Du hier mit der Suchfunktion.
    Gruß
    Thomas
     
  3. heiprei

    heiprei Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Darmstadt
    Technisches Equipment:
    Clarke-Tech 5000
    DigiDish 45, 28,2 im Fokus, 19,2 schielend
    AW: smart Receiver MX40 einstellen

    Hi,

    ich habe den gleichen Receiver und das gleiche Problem. Der Eingang ist wohl zu empfindlich und das Signal von dem Transponder scheint zu stark. In einem annderen Forum den Tip gelesen, den durchgeschleiften Ausgang als Eingang zu benutzen und was soll ich sagen: Sat1 läuft jetzt auch bei mir.

    heiprei
     
  4. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Euskirchen
    AW: smart Receiver MX40 einstellen

    Danke hat auch hier geklappt. Vielleicht sollte man dem Hersteller das mal mitteilen, die scheinen selber keine Ahnung zu haben. Verwiesen mich auf lynsat.

    Lutz
     

Diese Seite empfehlen