1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von dkh99, 19. Juni 2010.

  1. dkh99

    dkh99 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Meine Eltern bekommen in wenigen Tagen einen Panasonic Plasma. Nun bin ich auf der suche nach einem günstigen aber guten Receiver. Die Anforderungen sind nicht sehr hoch. Die Bildqualität soll lediglich gut sein und die Box stabil laufen und benutzerfreundlich sein. Die wenigen freien HD Kanäle soll sie auch abspielen können. Es wäre auch schön, wenn man eine externe oder interne Festplatte anschließen könnte...

    Mir wurde die Smart MX04 empfohlen. Was könnt ihr dazu sagen. Kennt ihr evtl. Alternativen. Wäre dankbar für paar Tipps.
     
  2. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

    An deiner Stelle würde ich die Finger vom Smart lassen. Ich betreibe den HDCI bei mir als zweit(zum Glück) Receiver. Eigentlich ist das ja kein schlechtes Gerät, aber die Firmware ist wirklich sehr grottig.So bekommen es die von Smart zb. einfach nicht hin Bild und Ton synchron laufen zu lassen.Das problem wurde mit dem neusten update(mit moretv) sogar noch schlimmer.Auch geht der Receiver mit der neusten Firmware nicht mehr in ein echtes Standby und verbraucht dann statt 0, irgendwas über 14 Watt.
    Zwar ist der Kundenservice bei Smart eigentlich sehr gut(im Gegensatz zu vielen anderen Namhafteren Herstellern), was einen bei den doch recht gravierenden Mängeln recht wenig nützt.Aber angeblich soll in den nächsten 10-14 Tagen ein Update heraus kommen, was dann hoffentlich die Mängel behebt, denn dann wäre der HDCI ein wirklich guter und günstiger Single Tuner HD PVR Sat Receiver.
     
  3. dkh99

    dkh99 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

    hmmm danke für den Hinweis... also ohne das angekündigte Update unbrauchbar... kannst du mir eine Alternative nennen... ansonsten bleibt noch die Möglichkeit: kaufen und dann innerhalb der Widerrufsfrist zurückschicken, falls das Update nicht kommt.
     
  4. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

    Ohne ein wirkungsvolles Update sollte man auf jeden fall die Finger vom Smart lassen.Bessere Alternativen sind in dieser Preisklasse natürlich rar gesät, ein Gerät ohne irgendwelche Macken wirst du wohl kaum finden.
    Also am besten wait and see :winken:.
     
  5. dkh99

    dkh99 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

    wait and see ist gut :-/

    ohne Sat Receiver keine WM :(

    ist die ankündigung des updates denn sicher? ist das gerät also ansonsten empfehlenswert, sofern die das asynchron problem in den griff bekommen?
     
  6. Frieden

    Frieden Junior Member

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

    Also ich kann Dir den Receiver durchaus empfehlen. Wenn Du die Version 1.05B2 (ohne MoreTV) aufspielst, solltest Du gut klarkommen.
    Das Probleme mit der Asynchronität bezieht sich auf einige AV-Receiver. Wenn Du keinen betreibst, solltest Du auch keine Probleme haben.
    Der hohe Verbrauch ist dem "Fake-Standby" zu verdanken. Dadurch schaltet sich das Gerät nicht in den Standby ABER nur wenn noch Aufnahmen anstehen.
    Für mich ist das das beste Gerät in seiner Preisklasse. Kann es also empfehlen. Ich habe schon den Edison Mini gehabt und war damit nicht so zufrieden. Andere Herstellen mit doppelt so teuren Geräten (z.B. Kathrein UFS 903) sind auch nicht problemlos.
    Natürlich kann man den Receiver nicht mit Geräten die 300,- Euro und mehr kosten vergleichen, aber für das Geld (ca. 100,- Euro) bekommt man "viel" Receiver.
     
  7. dkh99

    dkh99 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

    danke für die Antworten... mir wurde nun auch der Pollin 201 empfohlen... der ist sogar nochmals 30 € billiger und soll richtig ausgereift sein undd in einem Direktvergleich ein besseres Bild haben
     
  8. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Smart MX04 (HDCI oder HDCA) überhaupt empfehlenswert?

    Den FaVal Mercury HS 100 kann ich Dir empfehlen:

    Läuft super, leicht zu Bedienen, preiswert ( bei Euronics Mega Company aktuell für 89,- Euro ) und hat sehr viele Funktionen.
    z.B. USB-PVR ready, Multimediaplayer, Timer + Timeshift, optional auch über 12 Volt mobil nutzbar ...
    Er ekennt FAT 32 und NTFS Festplatten oder USB-Sticks und sieht auch recht gut aus.
    Schwarzes Metallgehäuse mit blauem Display - nicht so eine billige Baumarkt-Plastikkiste.
     

Diese Seite empfehlen