1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von mittelhessen, 5. Januar 2010.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Die Varianten MX04 HDCI und MX04 HDCP unterscheiden sich meines wissens ja nur durch das Verschlüsselungssystem (CI-Schacht bzw. Conax-Kartenleser). Ansonsten müssten sie ja sardwaremäßig und auch softwaremäßig identisch sein?!

    Wie Unterscheiden sich diese beiden Receiver aber gegenüber dem MX92?

    Bis jetzt finde ich beim MX04 HDCI/HDCP

    - 1000 Programmplätze mehr
    - YUV-Ausgang
    - koaxialer statt optischer Digitalausgang
    - schnellerer Prozessor
    - mehr Ram (32 MB statt 16 MB)
    - weniger ROM (2 MB statt 8 MB)

    Gibts weitere Unterschiede (ausser der Optik) die man beim Kauf berücksichtigen wollte? Z. B. Design des OSD, anderer EPG, unterschiedliche Scaling-/Deinterlacing-Qualitäten?

    Bin über jede Nachricht dankbar!
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Viel aus eigener Erfahrung kann ich nicht mehr dazu beitragen.

    Ich habe gelesen, das die MX04 zur Aufnahme und Wiedergabe das TS Format nutzen und sie Fat 32 sowie NTFS unterstützen. Der MX92 benutzt zur Aufnahme und Wiedergabe das TRP Format, er unterstützt "nur" Fat 32.

    Die MX04 HDCA und HDCI sollen stabiler laufen (ich habe aber keine Probleme mit meinem MX92 - ist aber auch nur selten in Betrieb) und besser in den Funktionen sein, besonders der USB Erkennung. Auch der Mediaplayer soll bessere und mehr Funktionen bieten.

    Der MX04 HDCA verfügt mit der aktuellen Software (noch) über keine Optionstaste für das Sky Sportportal - die beiden anderen schon.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Vielen Dank für die Antwort! Das klingt für mich so, als sei der MX04 HDCI von den genannten Receiver zu bevorzugen. Gegenüber dem MX04 HDCA ist der MX04 HDCI dann wohl besser, wegen der Sky-Optionstaste (die aber sehr wahrscheinlich nicht benötigt wird).

    Eine Aufzeichnung im TS-Format, die NTFS-Unterstützung, bessere Stabilität(?!), bessere Funktionen(?!), bessere USB-Erkennung und der besser ausgestattete Mediaplayer sprechen dann klar für die beiden MX04.

    Sind die beiden MX04 also die Nachfolger des MX92 oder kann man das nicht so sehen? Zur Zeit bekommt man ja alle Modelle parallel.

    Gibt es denn auch Vorteile für den MX92?
     
  4. gerryx

    gerryx Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Bei Antennen-Drehbetrieb ggf. von Nachteil beim MX92:

    Max. 16 Satelliten aktivierbar (so jedenfalls FW-Stand Herbst 2009)
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    OK, wie schon gesagt: für Drehanlagen kanns ein Nachteil sein. Bei uns spielts aber keine Rolle, da nur Astra 19,2° Ost empfangen wird.
     
  6. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.773
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Lässt sich mit dem Smart MX04 HDCi eine USALS Drehanlage ansteuern?
    Wie wählerisch ist er bei den angeschlossenen Festplatten, werden die alle ohne Probleme erkannt?
    Hat er einen erweiterten Suchlauf mit PID Eingabe?
    Empfängt er ITV HD?
    Da mein letzter PVR ready Receiver ein Reinfall war, wäre ich sehr dankbar, wenn mir jemand diese Fragen beantworten könnte.
     
  7. cempaja

    cempaja Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Pioneer 427-XA,Technisat HD8-S,Yamaha RXV1700,Pioneer BDP-51FD
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Ist in diesem Forum jemand, der den digitalen Ton an einen AV-Receiver ausgibt?
    Wenn ja, gibt es irgenwelche Tonaussetzer?
    Besitze selbst den Comag SL100HD, bei dem immer wieder Tonaussetzer auftreten.
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Wie im Datenblatt zu sehen ist, unterstützt der MX04 HDCI USALS, deshalb wird er wohl auch eine Drehanlage ansteuern können. :winken:

    Alle mit Sicherheit nicht! Hier wird auch kaum jemand die Möglichkeit haben ALLE Festplatten auszutesten. Sowas kann man nur durch Probieren herausfinden oder durch die Recherche nach Listen, wo Platten und Sticks gelistet sind, die mit dem Receiver positiv getestet wurden. Sowas findet man dann eher in den einschlägigen Foren der Hersteller.

    Bezieht sich das jetzt nur auf den MX04 HDCI oder auch den HDCA bzw. den MX92 und was hats mit dem Unterschied zwischen den im Topic genannten Geräten zu tun?
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Nach einer schnellen Antwort des kompetenten Smart-Supports, weiß ich nun, dass MX04 HDCI und MX04 HDCA (teilweise auch noch unter der älteren Bezeichnung MX04 HD+ erhältlich) bis auf das Verschlüsselungssystem identisch sind! Wie emailer richtig schrieb, benutzt der MX92 das TRP-Format und kann nur FAT32. Der MX04 HDCI und MX04 HDCA benutzt dagegen das TS-Format und kann zusätzlich zu FAT32 auch NTFS.

    Sollte die Wahl auf einen Receiver von Smart fallen, würde ich mich sehr wahrscheinlich für den MX04 HDCI entscheiden, da der MX92 demgegenüber keine Vorteile zu haben scheint.
     
  10. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Smart MX04 HDCI/HDCP oder MX92?

    Kann man so stehenlassen, vor allem durch die NTFS-Unterstützung des MX04.Vielleicht bringt ja smart noch ein Firmware-Update zur NTFS-Unterstützung für den MX92.
     

Diese Seite empfehlen