1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart MX 40

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von tbs-online, 1. Juni 2008.

  1. tbs-online

    tbs-online Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen !!
    Ich bin hier ziemlich neu und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe mir einen Smart MX 40 gekauft. Bin bis jetzt jedoch nicht so ganz zufrieden. Die Aufnahmen haben bis jetzt nicht ganz funktioniert und die Anleitung ist nun auch nicht der Kracher. Wie das mit dem Time Shift geht, habe ich jetzt rausgefunden. Aber wie ist es wenn ich was einprogrammiert habe und komme z.b. 15 min nach aufnahmestart nach hause und will nun den Film zeitversetzt gucken ? In dem USB Menü komme ich ja nicht rein. also weis ich nicht wie ich schon gucken kann. bis jetzt habe ich immer gewzungerermaßen warten müssen, bis der film aus ist. Danke schon mal im vorraus.

    Gruß thomas

    PS: Falls jemand eine Frage zum Smart MX 40 hat, vielleicht kann ich auch helfen ! ( ein bischen weis ich schon ;-)
     
  2. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    AW: Smart MX 40

    Hat der MX 40 überhaupt einen Chip intergriert, der Timeshift-Funktion ermöglicht ??
     
  3. tbs-online

    tbs-online Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Smart MX 40

    Hallo.

    Die Time Shift Funktion geht. Nur wie schon geschrieben, wie kann man eine begonnen Aufnahme abspielen ??

    Gruß thomas
     
  4. vquicksilver

    vquicksilver Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Smart MX 40

    Hallo ... ich habe das selbe Problem bzw die Frage... ich kann aufnehmen das klappt Super.. aber wenn ich dann zeitig nach hause komme und die angefangene Aufname anschauen möchte finde ich irgendwie keinen weg :(

    weiß da jemand bescheid ?
     
  5. pirx

    pirx Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Eutin
    AW: Smart MX 40

    Hallo, die Lösung ist Einfach, also:
    1. Aktuellste Firmware übertragen,da hier laut Smart Fehler in der Timerfunktion behoben wurden ( 2.53)

    2.Während die Aufnahme läuft, auf die Taste 0 (Null) drücken.
    Es erscheint eine Box mit Angabe zur bereit abgespielten Zeit in hh:mm:ss
    In der zweiten Hälfte der Box nun den Gewünschten Zeitpunkt mit der FB eingeben und "Ok" drücken
    Der Receiver "spult" zum Zeitpunkt und die Aufnahme läuft ( genauso kann man Werbepausen überbrücken :p )
    Echtes Timeshift kann der MX40 zwar, aber ist mit Vorsicht zu genießen,
    da hier ( so habe ich es festgestellt) rollierend gespeichert wird, das heißt, nach einer gewissen Zeit wird das älteste Teil der Aufnahme gelöscht.
    Mit Rec ( roter Punkt) aufnehmen ist besser.

    Gruß
    Pirx
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2009

Diese Seite empfehlen