1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart liefert neuen Satellitenreceiver für HDTV-Einsteiger

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.672
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    St. Georgen - Das Schwarzwälder Technologieunternehmen Smart Electronic liefert mit seinem Satellitenreceiver CX 04 ab sofort ein weiteres Einstiegsgerät für HDTV.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.670
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Smart liefert neuen Satellitenreceiver für HDTV-Einsteiger

    Leider keinen CI Schacht.
    Daher nicht für HD+ und Sky nutzbar.
    Aber RAPS hat er.
     
  3. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Smart liefert neuen Satellitenreceiver für HDTV-Einsteiger

    und in ö totalausfall.... keine orf karte....

    FTA´s ohne irgendwelche cardschnittstellen gibts auch schon um die hälfte

    Xoro HRS 8500 Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich

    also net wirklich interessant die kiste
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Smart liefert neuen Satellitenreceiver für HDTV-Einsteiger

    Bezahlfernsehen ist sowieso egal !


    Aber den Smart MX 04 HDCA gibt es schon für 76 Euro im Handel,
    wofür dann diesen CX 04 :confused:

    :winken:

    frankkl
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Smart liefert neuen Satellitenreceiver für HDTV-Einsteiger

    Wenns so weiter geht, wird man aber bald ZwangspayTV außerhalb des ÖRR haben, wenn man mehr als den ÖRR konsumieren will.

    Im Ausland wo auch der Smart verkauft wird, gibt es das ja eh schon.
    Man muss halt abwegen was man braucht.

    Der CX04 kann z.B. auch Unicable, oder hat einen geringeren stromverbrauch.
    Auch bietet der CX04 einen anderen EPG...
     
  6. stoergeraeusch

    stoergeraeusch Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Smart liefert neuen Satellitenreceiver für HDTV-Einsteiger

    Warum sind eigentlich DVB-C-Receiver im Verhältnis zu DVB-S-Receivern so teuer/selten? Die Technik ist doch im Prinzip dieselbe. Von Smart gibt es derzeit 28 Sat-, aber nur 5 DVB-C-Receiver, darunter bisher kein einziger Twin-Receiver (auch wenn der MX85 für Sept. 2010 angekündigt ist).

    Gibt es derzeit überhaupt gute DVB-C-Receiver mit Twin-(oder mehr)Tuner und PVR-ready via USB (also keine fest eingebaute Platte)?
     

Diese Seite empfehlen