1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart Edit startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von LUHEI, 17. Juli 2010.

  1. LUHEI

    LUHEI Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    So nun ist es soweit, 5 Wochen war mein Enterprise zur Reperatur.
    Angeblich wars nur ne kleine Batterie, wieso er nicht mehr zum starten ging. Nebenbei ging wohl noch die Displaybeleuchtung kaputt, diese konnten Sie aber nicht reparieren weil´s angeblich kein Ersatzteil mehr gibt. Nun ja ist auch nicht so schlimm.

    Aber nun wieder einmal das Problem, dass zwar Relax Vision normal startet, sobald ich aber auf Smart Edit umschalten will, hängt sich die Kiste auf. Kein Bild! (und ja ich habe auf den richtigen Kanal umgeschaltet). Es bleibt am Ende nur eine Möglichkeit, Stecker ziehen.
    Hat von Euch jemand ne Lösung? Ich habe keine Lust das Ding zum 5.ten mal s...teuer und ne halbe Ewigkeit zur Reperatrur zu senden.

    Vielen Dank im Voraus....

    Hier die Daten meines Enterprises:
    ich habe den normalen Enterprise (nicht neo) mit einer 400GB Festplatte, zwei integrierten Tunern für DVB-S, und 16 fach DVD Brenner.
     
  2. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Smart Edit startet nicht mehr

    Wahrscheinlich kommt das Bild nur auf einem anderen Videoausgang.
    Z.B. RelaxVision über SCART und Smartedit über VGA.
    Da gibt es mehrere Möglichkeiten.
    Schließ einfach mal einen PC-Monitor an VGA an, dann siehst du wahrscheinlich dort das Bild und kannst wieder auf SCART oder DVI umschalten.
     
  3. LUHEI

    LUHEI Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Smart Edit startet nicht mehr

    Hallo Henning

    vielen Dank für den Tipp - hat nur leider nichts geholfen. Weiterhin kein Bild. Hat noch jemand einen Tipp?

    VG
    LUHEI
     
  4. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Smart Edit startet nicht mehr

    Trackball anschliessen und rechte Maus-Taste 5 Sec.,
    Dann kann mit der linken Maustaste auf den nächsten Videoausgang geschaltet werden.
    Das u.U. wiederholen bis der richtige Ausgang aktiviert wurde.

    Viel Erfolg
    Olaf
     
  5. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Smart Edit startet nicht mehr

    Die Not-Umschaltung gibt´s nur unter BogartSE, nicht unter Bogart.

    Die Standard-Bild-Ausgabe für SmartEdit ist der kleine gelbe Chinch Stecker(!), nicht VGA.

    Auch noch beachten, SmartEdit geht nur bis RelaxVision 2.1d und muss auch bei einer Neuinstallation EXTRA installiert werden. Sonst ist´s nach dem Umschalten auch finster.
     

Diese Seite empfehlen