1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Smart Card gebunden an Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Uther, 1. November 2007.

  1. Uther

    Uther Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe vielleicht eine etwas dumme Frage. Aber ist die Premiere Smartcard an den Receiver gebunden? Oder auch andersherum ist der Receiver ( Kabel Digital) an die Karte gebunden? Es geht nämlich darum, ich habe bis vor kurzen ein ABO bei Kabel Digital Home gehabt. Der Receiver wurde von Kabel Digital gestellt.Es ist ein Pace K221. Wenn ich jetzt meine Karte aus den Thomsen in den Pace weiterverwende, würde das funktionieren oder gibt es da Probleme?
     
  2. Million$Clint

    Million$Clint Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Zentrale der Macht
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Die Karte wird nicht "verheiratet", ist also kein Problem.
     
  3. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Wenn es der gleiche Kartentyp ist, kein Problem.

    Ist es eine K0 2-Karte? Was steht drauf?
     
  4. Million$Clint

    Million$Clint Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Zentrale der Macht
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Zu 99% wird K02 draufstehen, oder ?
     
  5. Uther

    Uther Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Es ist eine K 02. Schon mal vielen Dank für die Infos. ;)
     
  6. ButtonBerlin

    ButtonBerlin Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    30
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Muss das Thema nochmal aufrollen:

    Ich habe einen Humax Reciever von Kabel Deutschland mit Smart Card von Kabel Deutschland.
    Jetzt bekomme ich noch einen Reciever von Premiere mit Smart Card von Premiere.
    KÖNNTE ich ohne weitere Probleme die Smart Card von Premiere in den Reciever von KD stecken und Premiere gucken??

    Danke Jungs...und sorry dass ich nochmal nachfrage ;)
     
  7. Kaktusjack

    Kaktusjack Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1.123
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Sky+
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Kommt auf den Humax an,wenn es ein BTCI 5900c ist kann der keine K01 Karten lesen. Ich denke aber das kann man ausschliessen das es sich um die alte Gurke handelt.

    Also: Ja,kannst beide Karten in beiden Geräten verwenden.Du kannst auch Premiere und KD-Home Programm auf eine Karte freischalten lassen,dann musste nich immer dieses Karte stecken Spielchen machen...;)
     
  8. ButtonBerlin

    ButtonBerlin Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    30
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    das ist natürlich die beste Lösung!!!

    Weißt du vielleicht wie teuer es wäre KD auf der Premiere Smart Card freizuschalten??
     
  9. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Das kostet nichts, Du mußt dann nur die alte Karte an KDG zurückschicken. Je nach Vertragsverhältnis kannst Du eventuel gegen 14,50 Euro Einmalzahlung auch die alte Karte mit Kabel Digital Free behalten. Dann kannst Du beide Receiver nutzen.
     
  10. ButtonBerlin

    ButtonBerlin Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    30
    AW: Smart Card gebunden an Receiver

    Ohhh...das hätte ich nicht gedacht dass es Kostenlos ist wenn ich KD auf einer Premiere Smart Card freischalten lassen will!!

    Ich dachte heutzutage ist nichts mehr umsonst ;)

    danke für die Hilfe!!!
     

Diese Seite empfehlen