1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von kakulic, 10. März 2008.

  1. kakulic

    kakulic Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    hallo,

    ich habe Freunde in Thailand mit HBO und Freunde in USA mit Kabelfernsehen.

    Daheim habe ich DSL-Internet.

    Glaubt Ihr denn, dass ich mit einer Slingbox in Thailand HBO etc. in D empfangen kann?!

    Bin ein Laie. Welche Slingbox wuerdet Ihr kaufen und laeuft es auch Thailand!??

    Bitte um Hilfe

    danke
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    Leider ist deine Frage absolut unverständlich. Willst du US Fernsehen in Deutschland empfangen? Oder in Thailand? Oder thailändisches Fernsehen in den USA? Oder in Deutschland?

    Prinzipiell ist alles davon mit der Slingbox möglich. Wenn ich aber die Wahl zwischen Thai-TV und US-TV hätte würde ich letzteres vorziehen...

    Greets
    Zodac
     
  3. samier09

    samier09 Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    534
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    Ich denke mal kakulic meint das Sat-Pay-TV-Paket True-Vision(UBC) auf Thaicom-3..Ist das einzige thailändische Sat-Pay-TV,und sendet im KU Band. Dort läuft auch HBO und auch die anderen US Kanäle werden in Originalton ausgestrahlt..Das Programmangebot ist echt gut..Zusätzlich werden auf den True-Vision Transpondern auch die Staatssender im KU Band übertragen,so braucht man keine von diesesn rieeeesen C-Band Sat Antennen.

    Allerdings wäre ich auch mit Direc-TV aus den USA zufrieden :)
     
  4. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    Du solltest zunächst sicher stellen, daß derjenige der dir per slingbox den Zugang zur Verfügung stellt, über konstant hohen upstream verfügt. Unter 512kbit/s würde ich das ganze gleich vergessen. 1Mbit/s wären da schon besser von dem was ich bisher gelesen habe. Bedenke daß dieser upstream allein dir reserviert sein muß, d.h. wenn der andere zusätzlich wo anders hin sendet würdest du ansonsten Einbußen erleiden müssen. Ferner müßte an der slingbox deines Bekannten ausschließlich für dich ein Receiver dranhängen. Woher dieser seine Signale bezieht ist völlig egal. Das kann von Terrestrik über Kabel bis hin zum Satempfang reichen. Unter keinen Umständen kannst du die gleiche Bildqualität erwarten wie sie dir per Sat-Direktempfang ins Haus kommt.
     
  5. kakulic

    kakulic Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    8
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    danke, ich moechte UBC in D empfangen.

    Verstehe ich das richtig, dass mein Freund in Thailand 2 Receiver braucht?!?Kann man denn nicht die Slingbox an den Receiver anschliessen und ab geht die Post?!?!?

    danke
     
  6. vegetto242

    vegetto242 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    306
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    Es reicht auch ein Receiver. Aber dann müsst ihr den gleichen Sender schauen :)
    Du kannst mit einer Slingbox umschalten wie direkt mit der Fernbedienung am Receiver. Deshalb zwei Stück.
    Ich würde auch einen hohen Upload empfehlen, sonst macht das TV schauen keinen Spaß. Ich hab ne Zeit lang über eine LocationFree von Sony (ähnlich wie Slingbox) Kabel aus den USA geschaut, aber die Qualität war nicht so gut.

    Auf keinen Fall kommt es qualitativ an echtes TV ran. Außerdem musst du ja auch noch die Zeitverschiebung mit einrechnen.

    Wenn es um Inhalte aus dem US Fernsehen geht, dann wäre vielleicht SKY eine gute Alternative
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    Naja ... dann kann dein Freund halt immer nur dasselbe sehen wie du. Dafür würde ich nicht so viel Geld ausgeben...

    Ansonsten hat deepbluesky ja schon alles gesagt ... du brauchst einen EXTRA Internet-Anschluss nur für dich. Denn sonst kann dein Freund nicht mehr wirklich was im Internet machen, sobald du fernsiehst. Der I-Net Anschluss sollte einen sehr hohen Upload haben. Inwieweit es sowas überhaupt in Thailand gibt weiß ich nicht - das musst selbst rausfinden.

    Ich frage mich ernsthaft, ob sich das wirklich lohnt. Du zahlst dafür ganz schön viel Asche. Einen eigenen Internet-Anschluss in Thailand, einen eigenen Receiver (mit eigenem Abo!) und das was bei dir ankommt ist bestenfalls mittelmäßig. Wenn man das zwischen USA und Europa macht - okay. Da ist das Angebot wirklich nicht schlecht, zumal du so ja auch einen Tivo fernsteuern kannst und so zeitversetzt alles aus den USA gucken kannst.

    Aber selbst das kostet deutlich mehr als zum Beispiel ein Abo von Sky HD. Und damit kriegst du halt HDTV...

    Greets
    Zodac
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2008
  8. soccermaniac

    soccermaniac Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Bornheim
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2,
    Technisat Digicorder HD S2 (500 GB), 80er Schüssel mit 2 QuadLNB´s
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    Hallo kakulic,
    ich möchte Dir nicht die Hoffnungen nehmen, aber selbst in Bangkok gibt es viele Probleme mit dem Internet bzw. der Bandbreite! Die letzte Woche habe ich noch auf einer Insel (Koh Chang) verbracht, Internet-Cafe´s gibt es viele und die werben mit "Highspeed-Internet" etc., aber das ging teils langsamer als zu meinen ISDN-Zeiten. Abgesehen davon ist mehrfach der Strom ausgefallen, und ohne Strom gibts halt auch kein Internet, persönlich war das ärgerlich, da ich nicht auf meinen "Daten" zugreifen konnte. Dann kommt zu allerletzt noch die Zeitverschiebung von 6 Std. dazu...
    Best Regards
     
  9. kakulic

    kakulic Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    8
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    danke.

    ok, schnelles Internet ist kein Problem. UBC kosten werden uebernommen. Ich zahle nur Slingbox und einen Receiver.

    Sagen wir, ich habe 2 Receiver in Thailand stehen. Der eine Receiver wird die Karte von UBC haben, was mache ich denn mit dem anderen Receiver?!? Muss ich denn die Karte fuer den zweiten Receiver einen Abo abschliessen!?? Oder brauche ich keine seperate Karte!??

    danke
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: SLINGBOX USA oder THAILAND! HILFE!??

    Du brauchst ein zweites Abo.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen