1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von mgersi, 22. Februar 2009.

  1. mgersi

    mgersi Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    Sl100HD ==> HDMI ==> Fernseher

    Wie ist das bei Euch die den SL100HD per HDMI am Fernseher hängen haben. Beim mir ist beim Umschalten immer (>90%) ein Knacksen im Ton. Ist das bei Euch auch?

    Grüße
     
  2. homiS

    homiS Silber Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    Hi,

    kein knacksen, alles ok. Bei zwei Geräten getstet.

    Gruß
     
  3. MichaaM

    MichaaM Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PFL9603 Ambilight
    ISIO S EDITION
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    kein Knacksen
     
  4. hakson

    hakson Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    Ist bei mir genauso,
    Lösung:
    Receiver auf volle Lautstärke stellen,und die Lautstärke am Fernseher
    soweit wie möglich runter regeln,dann hört man das Knacksen kaum noch.
    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2009
  5. non-expert

    non-expert Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LG 32 lg 3000
    Philips DVP 5990
    Comag SL 100HD FW138
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    die von hakson beschriebene Methode ist anscheinend generell zu verwenden, da ich auch schon bei anderen Satreceivern gute Erfahrungen damit gemacht habe

    Gruß Oliver
     
  6. mgersi

    mgersi Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    volle Lautstärke hab ich schon. Sonst wärs noch lauter?:eek:

    Tja im Moment steht das Voting 3:2 für die Knackser :)
     
  7. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    ich habe normaler lautstärke des fernsehers (20 punkte von 80) und mittlerer des comag habe ich keinerlei knackser.
     
  8. hakson

    hakson Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    Tja,dann fällt mir auch nichts mehr ein,
    vielleicht liegt es ja an einem minderwertigen HDMI-Kabel :confused:
     
  9. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    ich habe incl. des comag kabels drei getestet und bei keinem in der hinsicht was zu beanstanden gehabt.
     
  10. joschi111

    joschi111 Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SL100HD HDMI-Knacksen beim Umschalten?

    Ich hab bei meinem SL100 dieses Knacksen leider auch festgestellt.
    Ich habe meinen Fernseher allesdings über Scart angeschlossen.
    Schein also kein HDMI Problem zu sein.
    Liegt das vielleicht an der Softwareversion ? Ich hab noch die 138 drauf.
     

Diese Seite empfehlen