1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von harry_G, 11. Juni 2010.

  1. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    Anzeige
    Hallo miteinander.

    Hab mir einen Comaq SL 60 HD geholt. Das HD-Bild ist absolut top, sauberes Bild, Schärfe. Eigentlich genauso wie es sein muss.

    Nur das Bild in SD sieht katastrophal aus. Bildflimmern, Klötzchen und Unschärfe. Ist von Youtube-Qualität nur noch einen Steinwurf entfernt. Das hat selbst mein alter Telestar SR 20 über Scart besser gekonnt. :eek:

    Hab ihn über HDMI an meinem LG LH 2000 hängen und auf Auflösung 1080i laufen.

    Ist das Gerät einfach nur Müll oder hab ich irgendwas übersehen bei den Einstellungen?

    Vielen Dank für die Antworten. Könnt ihr mir einen gutes Receiver für unter 100 Euro empfehlen, der ein sehr gutes HD-Bild hinbekommt, aber auch mit SD gut zurechtkommt?

    Ich liebäugle ja mit dem Telestar TD 2100 HD. Taugt der was? Hab mit meinem alten SR 20 sehr gute Erfahrungen gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
  2. andy1

    andy1 Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Comag SL-100HD
    Comag SL-100HD
    Samsung PS42C91HX
    Entertain
    AW: SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

    Der neue Sl-40HD ist ein prima Gerät (Gestern gekauft) Kostet zwischen 59 bis 69 Euro oder der Baugleiche Xoro HRS 8500HD haben sogar als nettes Schmanckel nen Mediaplayer der mit sehr vielen Formaten zurecht kommt drin :)
     
  3. ullibremen

    ullibremen Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    oder hab ich irgendwas übersehen auf RGB gestellt ?

    Hallo im Tv Menü von cvbs auf RGB gestellt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2010
  4. h.265

    h.265 Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

    Bei RGB macht der Receiver aber nur noch 576i Ausgabe, YUV ist die richtige Einstellung.
     
  5. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    AW: SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

    Momentan steht er auf 1080i und Videosignal steht auf "HDMI-YUV". Jep. Wenn ich auf RGB umstell wirf er nur noch ein Signal von 576 aus.

    Aber eins muss man ihm lassen: Das HD-Bild (ARD, ZDF, Arte, Anixe) ist astrein. Hätte ich nie gedacht bei der Preisklasse. :love:

    Hab mal meinen alten Telestar über Scart nochmal zum Vergleich angestöpselt. Der wirft tatsächlich ein schlechteres SD-Bild aus als der SL HD 60. Hab mich wohl zu sehr an HD gewöhnt :p
     
  6. mobtraeger

    mobtraeger Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    37LG5000-ZA, Bj.03/2009, Software V3.45.1,Sony STR-DE485E,Comag SL100HD,
    WD300 FAT32
    AW: SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

    Für SD Sender ist 576p die beste Einstellung, beim Scalieren durch den receiver wird das Bild unscharf - lass das den Fernseher machen.
     
  7. elchris

    elchris Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

    Der, ders am besten kann, soll skalieren. Und das ist nicht immer der TV (v.a. wenns n Toshiba ist, ukrs...)
     
  8. mobtraeger

    mobtraeger Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    37LG5000-ZA, Bj.03/2009, Software V3.45.1,Sony STR-DE485E,Comag SL100HD,
    WD300 FAT32
    AW: SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

    er hat aber nen LG wie ich.......
     
  9. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: SL HD 60 - Hilfe Augenkrebs

    Hatte bisher auf meinem SL60 HD die E30 Software und hab gerade auf die E31 gewechselt, die MPEG-Aufnahme ist ja der Hammer, aber die SD Bildqualität ist mit der E31 etwas schlechter geworden. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen