1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von KingChimera, 19. Dezember 2009.

  1. KingChimera

    KingChimera Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe ein "kleines" Problem mit meinem SL 90 HD (den ich erst seit Donnerstag habe, daher mit dem Gerät ansich auch noch nicht zu 100% fit bin).
    Bis heute hatte ich den Rec über ein Scart-Kabel an meinem Plasma angeschlossen, da lief alles ohne Probleme. Heute kam mein bestelltes HDMI-Kabel, und sobald ich den Rec damit an den TV anschließen möchte geht nichts mehr. Also ich kriege weder Bild noch Ton (Scart ist natürlich schon abgemacht). Woran liegt das?

    Kabel kanns nicht sein, habe mal das HDMI meiner PS3 verwendet und auch da gabs nichts zu sehen und nichts zu hören - aber das neue Kabel an der PS3 funzt wieder ohne murren. Habe auch alle HDMI-Eingänge meines Plasmas durchprobiert, ohne Erfolg.
    Das einzige was ich feststellen konnte war dass das Signal der PS3 (auf HDMI 1) wegfällt sobald ich den Rec (auf HDMI 2) einstecke, das ist aber wohl eher ein Problem meines Plasmas (was ich aber auch nicht verstehe).

    Habe den Rec auch schonmal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber auch das ändert nichts.
    Meine Befürchtung ist jetzt das der HDMI-Port am Rec irgendwie nen Schaden hat, aber bevor ich das Ding jetzt umtausche will ich da auf Nummer sicher gehen...
    Achja, Firmware scheints auch nicht zu sein, habe sowohl die Original-FW als auch 2 weitere in diesem Punkt getestet, auch wieder ohne Erfolg...

    Habt ihr also ne Idee woran es noch liegen könnte?

    Servus, greetz KingChimera
     
  2. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    Schliess ihn erst mal wieder per Scart an und dann lade dir die FW E142 von www.comag.tv runter und spiele sie auf den Receiver, dann müsste es gehen, ansonsten hat wohl wirklich der HDMI Ausgang ne Macke...:winken:
     
  3. KingChimera

    KingChimera Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    Welche E142 meinst du genau? Die originale hier: Comag & Clones Firmware ULC » Comag SL HD Serie » Comag SL90 HD » Original Firmware » Comag SL90 HD - E142 (2 Scart) oder die modifizierte hier: Comag & Clones Firmware ULC » Comag SL HD Serie » Comag SL90 HD » Modifizierte Firmware » Comag SL90 HD - E142 - 2 Scart ( MP3 & OGG Fix )

    Die modifizierte FW verwende ich derzeit bereits.

    Servus, greetz KingChimera
     
  4. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    Die modifizierte müsste auch gehen.
    Frage mal zu Vorsicht:
    Du hast schon als Ausgangssignal bei den Videoeinstellugen YUV eingestellt?
    :winken:
     
  5. KingChimera

    KingChimera Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    Video-Signal ist YUV, und HDMI-Videoausgang steht auf Auto.

    Servus, greetz KingChimera
     
  6. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    Na dann würde ich schnell umtauschen, solange noch welche da sind (vermute mal, du hast ihn bei Penny oder Real gekauft), sonst musst Du dich per Mail oder Hotline (steht hinten im Handbuch) an Comag wenden, die schicken dir dann eine Paketmarke, so das du den Receiver kostenlos zu ihnen schicken kannst, erhältst ihn dann nach 1-2 Wochen zurück, wobei das über die Feiertage natürlich länger dauern kann...
    Bis dahin könntest Du ihn auch per Komponentenkabel Cinch (Rot Grün Blau) plus Audio Cinch anschliessen, das Bild ist genauso Gut wie über HDMI, auch bei HDTV...:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2009
  7. KingChimera

    KingChimera Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    Jepp, von Penny hab ich das Ding. Werd dann morgen mal direkt nach der Arbeit hingehen, vllt. hab ich ja noch Glück. Das Teil an Comag zurückschicken wäre jetzt nicht so das Drama, selbst wenns 3 Wochen dauern würde, aber glücklich wäre ich da natürlich auch nicht. :D

    Componentenkabel hab ich gerade nicht bei der Hand, und extra noch kaufen tu ich das auch nicht, trotzdem danke für den Tipp. ;)

    Servus, greetz KingChimera
     
  8. nobbie

    nobbie Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    FW178/HD: FAT32 WD "Passport" 320GB/Timeshift-AUS
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    probeweise tun's hier auch zwei Stereo-Audio-Cinchkabel oder eines plus ein Video-Kabel (gelb); musst halt nur auf die richtige Zuordnung der Stecker achten, sonst hast Du Falschfarbenfernsehen - vielleicht auch mal was Anderes!

    gruß nobbie

    P.S.: Was passiert bei HDMI-Videoausgang auf YCbCr 4:2:2; vielleicht kann er nur die "Auto"-Umschaltung nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2009
  9. Hallali

    Hallali Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Toshiba 32 AV 500
    AV Panasonic
    Sl 100 HD
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    Den Tip mit dem Komponentenkabel, oder auch auch 3 Chinchkabel ersatzweise, kann ich nur empfehlen. Ich hatte mit meinem SL 100 HDMi verbunden mit Toshiba TV immer wieder Bootprobleme.
    Seit ich den 3 Komponentenanschluss nütze ist das vorbei.
    Auflösungen sind genau wie bei HDMi Anschluss. Das Bild erscheint mir sogar besser.
    Nicht vergessen beim Videosignal YUV einstellen, denn sonst belibt dein Plasma schwarz.

    Hallali
     
  10. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: SL 90 HD - kein Signal bei HDMI?

    ich habe seit heute mit einem sl90hd ein ähnliches problem: ich schalte den sl90hd an und habe über hdmi an meinem lg-lcd kein bild, schalte ich auf scart, habe ich bild. wenn ich jetzt auf hdmi zurückschalte habe ich auch da bild, kann sich jemand da nen reim drauf machen?

    zuerst hatte ich natürlich kein scart zusätzlich dran, habs nur probiert, als das bild über hdmi wegblieb.
     

Diese Seite empfehlen