1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

Dieses Thema im Forum "SL HD" wurde erstellt von Xander84, 12. Juli 2009.

  1. Xander84

    Xander84 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    vielleicht kann mir ja jemand von Euch helfen. Hab teilweise plötzlich auftretende Probleme beim Schauen über den SL 100 HD von Comag.

    Das Bild (sowohl bei SD als auch HD) sieht plötzlich aus, als hätte ich nur
    256 Farben eingestellt. Die Farbübergänge in den Gesichtern sind plötzlich stufig. Manchmal lässt es sich dadurch beheben, dass man den Receiver komplett ausschaltet per Netzschalter und dann wieder neu startet. Über Scart und in der Aufnahme ist das Bild normal. Nur über HDMI besteht das beschriebene Problem. Hab es auch schon mit einem anderen HDMI Kabel ausprobiert, kein Unterschied.

    Kann irgendjemand was mit dem Problem anfangen? Hab die Final 178 drauf, als Auflösung 720p50 und YUV mit Farbauswahl Auto an.

    Viele Grüße

    Christian
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    stell mal 1080i 30 ein.
     
  3. Papi2000

    Papi2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    Nee, 720p50 ist schon richtig, nur sollte Farbauswahl auf YUV 4:2:2 stehen...
     
  4. Papi2000

    Papi2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    So, nächstes Problem (Ursache hier meine PopCorn Hour A110). Wirkt sich in Verbindung mit dem Comag SL100HD folgendermaßen aus:

    Bisheriges Verhalten SL100HD wie im Forum hinlänglich bekannt. Bei mir neu angschlossen: IcyBox HDMI-Umschalter 3in1 von Reichelt. Bisher lief die Poppie über Componet-YUV in den Plasma. Da das Bild über HDMI aber knackiger ist und der LG nur 2xHDMI hat (1xSL100HD, 1xPC), habe ich mir den HDMI-Umschalter gegönnt und alles (SL100HD, PC und Poppie) über den Umschalter geleitet. Bilder auch alle wie gewohnt super. Leider schaltet die Poppie aber nicht ganz ab / ist der SL100HD nicht ganz rückwirkungsfrei...

    Gestern nach geplanter Aufnahme: SL100HD hatte aufgenommen und wieder ausgeschaltet. ABER die 2,5" 320er Tevion hatte noch Saft und im Display war die Uhrzeit zu sehen... Den Effekt hatte ich ja schonmal, wenn ich eine externe 2,5" mit eigenem Netzteil am SL100HD betreibe. War diesmal aber nicht. Also mal die Poppie runtergefahren und ausgesteckt - et voilá! Uhr im SL100HD weg und Platte ging aus! Zuerst dachte ich, der Billig-Umschalter vom Reichelt sei Schuld. Aber gleiches Verhalten, wenn ich SL100HD direkt an HDMI1 und Poppie direkt an HDMI2 des Plasmas hänge. Also macht die Poppie hier Müll...

    Als Hinweis, wenn jemand unerklärliche Phänomene im Zusammenspiel seiner Komponenten hat. Immer versuchen, alle anderen Faktoren auszuschliessen. Und wenn man nicht mehr weiterkommt, bei Fragen im Forum möglichst alle Randbedingungen wie Firmwarestand, Geräte und Verdrahtung mit aufführen...

    Und Betreiber der Poppie am Besten diese über YUV-Component anschliessen...:mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2009
  5. _|x

    _|x Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL 100 HD (E187)
    LG 37LG5000
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    Hallo werte Community und herzliche Grüße von einem Neuling!

    Ich lese schon seit gut einem Jahr hier desöfteren mit, habe nun aber leider immernoch keine Lösung für mein Problem gefunden. Sorry wenn ich deswegen diesen alten Thread aus der Versenkung hole!

    Ich besitze einen Comag SL 100 HD mit der aktuellen Firmware (E187). Als Ausgabeberät habe ich einen LG 37LG5000. Das Problem welches ich habe ist, dass ich weder Bild noch Ton, sprich kein Signal über HDMI erhalte, alle HDMI-Ports des Fernsehers sind jedoch in Ordnung, habe sie mit anderen Geräten getestet. Am Kundentelefon sagte man mir vor einiger Zeit, dass es zu Problemen mit dem HDMI-Anschluss bei diversen Geräten von Samsung und LG kommen kann. Ich habe bereits alle erdenklichen Einstellungen durchprobiert, jedoch blieb leider der Erfolg aus. Zur Zeit betreibe ich den Receiver über den Komponentenausgang. Ist eine Lösung in Sicht bzw. kann man dieses Problem irgendwie umgehen?

    Vielen Dank im Voraus! :)
     
  6. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    hast du denn schon mal deinen sl 100 an einen anderen fernseher angeschlossen und über hdmi zum laufen gebracht? falls ja, kanns auch ein defektes kabel sein.
     
  7. _|x

    _|x Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL 100 HD (E187)
    LG 37LG5000
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    Nein, hatte leider nicht die Gelegenheit, ihn an einen anderen Fernseher anzuschließen, die Kabel sind aber in Ordnung, da sie in der Kombination Laptop - Fernseher einwandfrei funktionieren.
     
  8. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    es könnte ja sein, dass der hdmi-ausgang deines sl100 defekt ist. daher würde ich das als nächstes abklären.
     
  9. _|x

    _|x Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Comag SL 100 HD (E187)
    LG 37LG5000
    AW: Comag SL 100 HD Anzeige Problem über HDMI

    Werde ich auf jeden Fall demnächst in Angriff nehmen! Dankeschön bisher :)
     

Diese Seite empfehlen