1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyVertrag gekündigt Was tun mit MietReceiver und bleiben die freien Programme offen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Explore, 20. Juli 2011.

  1. Explore

    Explore Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Einen schönen Abend in die Runde.

    Habe ein Anliegen: Mein SkyVertrag wird per 31.7.2011 gekündigt.
    Da ich noch einen MietReceiver besitze (noch von Premiere) Humax iDPR9800 habe ich mich gewundert, als Premiere zu Sky wurde, dass keine Miete mehr abgezogen wurde (€ 10,00 im Monat waren das). Nun ja. Keine Ahnung.

    Bei meinem Kündigungsschreiben vor etwas mehr als einem halben Jahr habe ich auch angefragt, wegen dem zurückschicken des Receivers. Im Kündigungsschreiben, welches ich bekam stand gar nichts drinnen.

    Hat man beim Wechsel von Premiere zu Sky vergessen, das ich einen MietReceiver habe?

    Was meint ihr, ich habe irgendwo gelesen, das Leute MietReceiver behalten haben, obwohl es ja eigentlich auch nicht richtig ist.


    Andere Frage: Da ich aus Österreich bin, habe ich bei meiner SkyCard ORF natürlich auch gratis freischalten lassen. Was passiert jetzt am 1.8. 2011?
    Laufen da dann gar keine Programme mehr, oder kann ich ORF und die anderen freien Sender weiterhin empfangen?


    Michael
     
  2. polo1984

    polo1984 Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    26
    Mit dem Ende Deines Vertrags (sky) endet auch die Freischaltung der ORF Programme .
     
  3. Explore

    Explore Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: SkyVertrag gekündigt Was tun mit MietReceiver und bleiben die freien Programme of

    Hallo Nachbar,

    danke für die Info. Dann werde ich mich wohl um eine Karte bzw. einen Receiver umsehen müssen.
     
  4. Explore

    Explore Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: SkyVertrag gekündigt Was tun mit MietReceiver und bleiben die freien Programme of

    Finde das wirklich seltsam.
    Sky hat mir seit der Umstellung nie die Miete von meinem Humax 9800 abgezogen (€ 9,99).

    Habe im neuen Vertrag folgendes gefunden:
    Sky stellt Ihnen während der gesamten Vertragsdauer einen mietfreien Digital-Receiver zur Verfügung. Der Receiver bleibt Eigentum von Sky.
     
  5. renegade017

    renegade017 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    WaveFrontier T90
    DM8000
    AW: SkyVertrag gekündigt Was tun mit MietReceiver und bleiben die freien Programme of

    Du musst den Mietreceiver und die sky Karte nach dem Vertragsende zurückschicken, sonst kann es teuer werden, aber du bekommst ja sicher noch irgendein Rückhohlangebot von sky.
    Ansonsten musst du dich um einen neuen Receiver sowie um eine ORF Karte kümmern.
     
  6. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: SkyVertrag gekündigt Was tun mit MietReceiver und bleiben die freien Programme of

    Stand das im Vertrag nach dem du in die Sky Struktur gewechselt bist?
    Dann ist es klar, das du für den Reciever nichts mehr zahlen musstest, da ab dann Mietfrei.

    Und wenn das so ist, gehört er trotzdem weiterhin Sky und du musst Ihn nach Aboende zurückschicken.

    Im Notfall einfach mal anrufen und Sky fragen.
     

Diese Seite empfehlen