1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von bassdscho, 29. September 2005.

  1. bassdscho

    bassdscho Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,

    Ich hab ne SkyStar2 schon 2 Jahre oder so. Ich bekomm folgende Sender nicht rein:

    Ard, Zdf, Das Vierte (neu), RTL, RTL2, VOX

    Ich hab immer gedacht das das normal ist. hat mir auch bis jetzt nix ausgemacht da ich die ARD und ZDF nicht ankucke und für RTL, RTL2 und VOX einfach die Österreichische alternative genommen habe.
    Heute um 20:00 Uhr geht aber Das Vierte auf Sendung und der Kanal ist ziemlich gut. ARD, ZDF bekomme ich gar nicht rein. RTL,.. gekomm ich nur mit 19% Pegel rein.

    Jetzt kommt der Hammer:
    Wenn ich meinen Humax an das gleiche SAtelietenkabel anschließe dann gehen alle sender bis auf ZDF einwandfrei.

    Hat da jemand eine Ahnung an was das liegen könnte.
     
  2. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    Hier hatte jemand ein ähnliches problem.
    Guck mal ob die tips dir helfen.
    Vielleicht ist dein problem einfach zu lösen.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=86204&highlight=Pro7


    Falls nix hilft, frag hier nochmal.
    Schreib dann gleichnoch was zu deiner anlage (pc, Lnb, schüssel..) dazu.

    Wenn zdf nicht geht könnte es imo an der ausrichtung der antenne oder dem kabel liegen...

    One
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2005
  3. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    Wird wohl das Signal zu schwach sein damit die SS2 das auswerten und darstellen kann. Unter 30% Pegel läuft mit der SS2 nix. Also schauen das die Schüssel optimal ausgerichtet ist, das alle Teile zw LNB und SS2 optimal montiert sind. Beschreibe mal den Signalweg von LNB bis zur SS2, was ist alles dazwischen? Wie groß ist die Signalstärke wenn der Rec angeschlossen ist?
     
  4. bassdscho

    bassdscho Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    Ich hab quasi genau das gleiche Problem, aber ich hab keine Kohle zum umziehen :(

    Der Signalweg vom LNB bis zum verstärker sind ungefähr 2m vom Verstärker zur SS2 ungefähr 10 - 15m.
    Signal am Reciever: Pegel ist 23% und Quali ist 64%
    bei SS2 ist 19% und 100%

    Der Reciever steht jetzt aber wieder 5m näher am verstärker wie die SS2

    PC:
    AMD 2200+
    250GB HDD
    256 Ram
    SS2
    Audigi2ZS
    FunkMaus
    7.1 Anlage von Creative

    LNB:
    Hirschmann quatro LNB, digital
    Hirschmann 5/8 Multischalter
    Spiegel kA

    digital Reciever: humax 5900
    analog REciever: Hirschmann

    Programme getestet:
    MediaPortal, TV Central, ProgDVB, Vrecord, TVOON, DVBDream
    gelaufen sind: ProgDVB und DVBDream

    Aussichten:
    Ich wollt mir sowiso ne DVB-S Karte kaufen mit nem Hardwaredecoder. Habt ihr da ne Ahnung welche solch schwachen Signalstärken packt und welche gerade gut ist. Ich bin nicht mehr so auf dem laufenden, aber ich glaub die WinTV Nova soll gut sein?!
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    Das die SS2 die Sender nicht packt liegt dann an der zu geringen Signalstärke. Wie ist der Signalpegel denn sonst am Receiver? Ist er da um einiges höher stimmt was mit dem Kabel nicht, oder es ist einfach zu schlecht, es dämpft zu sehr. Da hilft nur ein besseres dämpfungsärmeres Kabel einsetzen. Die Kabel scheinen aber insgesamt sehr stark zu dämpfen, nach ca 17m sollte das Signal sehr viel stärker sein. Was ist das für ein Multischalter? Eventuelle ein passiver ohne Stromversorgung? Dann hat der möglicherweise auch noch ne nicht gerade geringe Dämpfung. Dazu ist vielleicht auch die Schüssel nicht optimal ausgerichtet. Also mal die Ausrichtung der Schüssel prüfen und ggf optimieren, wenn das nix mehr bringt und wenn möglich neue Antennenkabel ziehen. Wenn die Schüssel optimal ausgerichtet ist, Kabel aber nicht ersetzt werden können bringt vielleicht ein zusätzlicher LineIn-Verstärker etwas, der muß dann aber am Anfang der langen Leitung sitzen. Ein Verstärker sollte aber bei ausreichender Schüsselgröße, 80cm bei Mehrteilnehmer, und dieser Kabellänge nicht notwendig sein.
     
  6. bassdscho

    bassdscho Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    Also Schüssel ist 80cm (war gerade auf dem Dach). Multischalter ist mit Netzgerät. Der hat ne Dämpfung von 94dB. Ist das gut? Und das witzigste ist daran es funktioniert (teilweise).

    Ich hab das Kanel das zur SS2 führt mal an alle Buchsen am MS rangeschraubt und mein Dad hat am PC beobachtet ob sich der Pegel ändert. Da hat sich noch nix verändert. Dann hab ich DVBDream abgeschaltet und was anderes am PC gemacht und DVB Dream wieder gestartet. Voilà Das Vierte funktioniert mit einem Pegel von 32%. Die anderen zwar nicht, aber da hab ich ja zum glück die Österreichische alternative.
    Dann haben ich noch die Schüssel versucht besser auszurichten. Der Effekt war, wenn am Reciever ZDF reinkam hatte die SS2 gar kein Bild.
    Also Schüssel optimieren geht nicht.

    Hilft wohl nur bessere Kabel oder?
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    Die Signalwerte sind beim Receiver ja schon schlecht. Der Pegel und die Signalstärke sollten noch um einiges höher sein. Das liegt entweder am LNB, am Multischalter oder an (den) Kabel(n).

    Am besten wäre wenn du den Multischalter umgehen (es gibt Kupplungen für F-Stecker) und die Leitungen einzeln testen könntest.

    Was hast bzw. habt du/ihr denn für Kabel verwendent? Kabel schon komplett gekauft, oder Stecker selber aufgeschraubt?
     
  8. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    Ich denke auch schüssel...
    Versuch erstmal mit nem receiver die besser einzustellen.
    Auch mal das LNB drehen und schauen was am besten ist..

    Gur wäe nen signalmeßgerät oder wenn jemand am tv steht und über walkitalkie /schnurloses sagt obs bsser schlechter wird
     
  9. bassdscho

    bassdscho Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: SkyStar2 und RTL Programme gehen nicht

    LNB drehen kapier ich nicht!

    Ich hab heut halt Schüssel gedrehlt (horizontal) und dann jemanden mit Telefon am fernseher standen gehabt, aber da konnt ichs nicht besser einstellen wies jetzt ist.

    Das LNB mit F stecker direkt mit SS2 verbinden hab ich auch versucht, gab aber nur schwarzen Bildschirm.

    Kabel extra und Schraub dinger extra gekauft und selber draufgeschraubt.
     
  10. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2005

Diese Seite empfehlen