1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyStar USB plus - keine Empfangsqualität

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von skystar-usbplus, 30. Oktober 2007.

  1. skystar-usbplus

    skystar-usbplus Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,
    Hab dieses ding wie es oben steht. Wohne in einem Studenten Appartment mit Sat Anschluss.
    Alles wurde bereits auf meinem Laptop installiert, externe Karte erkannt.
    Bekomme keine Empfangsqualität. Der Pegel bleibt immer unten. Die genau Zusammenstellung der Hardware auf dem Dach kenne ich nicht, dennoch gehe ich von neuster Technologie aus da das Gebäude erst seit diesem Jahr steht.
    Das einzige das ich bisher weis ist das ich sat Empfang haben müsste. Signalstärke liegt meistens bei ca. 30-40%. Hab schon sämtliche Frequenzen abgeklappert ohne Erfolg.
    Besteht die möglichkeit das die LNB's andere Frequenzen haben?

    Momentane Einstellung:
    LOF 1: 9750 MHz
    SwitchFreq.: 11700 MHz
    LOF 2: 10600 MHz

    LNB1 ist auf Astra 1E-1H eingestellt
    LNB2 auf den Hotbird

    hab auch schon andere Satelitten durchprobiert aber keiner gab mir einen Pegelausschlag.

    Werde morgen mal den Hausmeister um Rat bitten...

    Was kann da ned stimmen :confused:, kenn mich nur nen bissle mit Sat-Technik aus.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SkyStar USB plus - keine Empfangsqualität

    Das hängt von der Anlage ab was die Ursache sein könnte.
    Eine bekannte Ursache für das nicht funktionieren von TV PC Karten sind installierte Quad LNB.
    Die Spannung der Karten reicht nicht für den ordnungsgemäßen Betrieb des LNB aus.
     
  3. skystar-usbplus

    skystar-usbplus Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: SkyStar USB plus - keine Empfangsqualität

    Hi, danke für die schnelle Antwort.

    Aha, das klingt plausibel. Das ist eben das dumme ich weis nicht was verbaut wurde. Aber das werde ich schon noch rausbekommen, spätestens dann wenn ich auf dem Dach stehe :eek:.
    Die externe TV Karte verfügt über eine separate Stromversorgung, ist also mit nem Netzteil angeschlossen.
    Denke mal das sie genug Power haben sollte.

    Bin grad nochaml am testen, jez gehts aufeinmal. Aber auch nur fetzenweise...
    Kein Bild, wenn Bild dann nur nen Teil und der Ton i-mm-er vol--l z-er-hackt

    :rolleyes:

    so ein mist
     
  4. skystar-usbplus

    skystar-usbplus Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: SkyStar USB plus - keine Empfangsqualität

    Howdi,
    irgendwie kann ich mir das trotzdem nicht erklären. Jeder andere Fernseher mit Sat-Receiver im Haus funktioniert.
    Eigentlich müsste doch der Multischalter zwischen den Teilnehmern und den LNB's für Ein- und Ausgangsleistung sorgen.?

    Ich weis nicht weiter bekomm wieder keine Empfangsqualität.

    Gibt es sowas wie Vorverstärker?
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: SkyStar USB plus - keine Empfangsqualität

    Gibts evtl. nur das low Band (umgangssprachlich "analoge Sat Anlage" genannt)?
    Oder ist dort ein Einkabelsystem installiert?

    Oder du hast einen zu schlechten Pegel an der Dose (lange oder alte Kabel). Du könntest auch mal die Sat Dose ausbauen und dort ans Kabel mittels F-Stecker dein Kabel zur TV Karte anschrauben. Oder das Kabel zwischen Dose und TV Karte ist zu schlecht (Falls es ein fertiges (mit angeschweisten F-Steckern) ist mal Aus nem Stück Antennenkabel und zwei F-Steckern eines selber basteln).

    Mach mal nen Digitalreceiver ran. Geht der dann schaue mal was der an Signalstärke und Signalquallität anzeigt (Auf verschiedenen Transpondern).

    cu
    usul
     
  6. skystar-usbplus

    skystar-usbplus Neuling

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: SkyStar USB plus - keine Empfangsqualität

    Hi, hab das ganze jez mal an einem anderen Ort mit einer Komplett anderen Sat Anlage getestet, da ging auch nix. Hab das blöde Teil zurück geschickt.

    Werde nun doch auf konventionelle Art fern schaun.

    Thema beendet
     

Diese Seite empfehlen