1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyStar 2 TV

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von drops, 15. November 2002.

  1. drops

    drops Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Goldenstädt
    Anzeige
    Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Habe die o.g. Karte gekauft und kann sie nicht richtig nutzen. Sie nimmt die Filme gesplittet im m2v und mp2 Format auf, bekomme sie dann nur ansynchron zusammen. Habe einige Händler angerufen, die meinten sie müßte im MPEG 2 Format aufnehmen und nicht splitten. Da wir die Sat.-Anlage erst vor 2 Wochen digitalisiert haben, was ja auch kostet, möchte ich sie natürlich nutzen können. Der Support verweist nur auf eine 0190Nummer.
    Wer kann mir einen oder viele Tipps geben.
    2. Wo kann ich EPG Software für die Pinnacle Sat herbekommen.
    Gruß Daisy
     
  2. STh

    STh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Berlin
    Hi Daisy,

    mit welcher Software nimmst Du auf? Die Originalsoftware der Skystar2 kann nicht aufnehmen.
    Es gibt da das Programm "dvbviewer" für die Skystar2-Karte. Mit dem kann man aufnehmen.

    STh
     
  3. drops

    drops Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Goldenstädt
    Danke, daß jemand geantwortet hat. Ich nehme mit dem Viewer auf. Habe die Karte vorhin in eien anderen Rechner gesteckt und das gleiche Problem: mp2 und m2v. So kann ich sie also doch noch einmal ausbauen und bloß noch wegwerfen.Sowas wird nun verkauft. Tmpeg macht nicht mal das multiplexen, sondern springt gleich wieder raus. Am System liegt es nicht, Win 2000 gerade gestern neu installiert.
    Hat vielleicht noch jemand eine Idee???
    Gruß Daisy
     
  4. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    Hallo

    Der DVB-Viewer (von Christian Hackbart), den Technisat der Skystar 2 beigibt, kann in den älteren Versionen leider nur .m2v (video) und .mp2 (audio) aufnehmen.

    Lösung:
    1) http://moonlight.co.il/products/Xmux.shtml
    dieses Programm kann die 2 Files in eine .mpg konvertieren
    2) eine neuere Version von DVB-Viewer benutzen. Diese nimmt standardmäßig .mpg auf

    Die neueste Version des DVB-Viewer ist leider nicht mehr Freeware (was bei dem Funktionsumfang verständlich ist).

    Angeblich bekommen Käufer der Skystar 2 PVR gratis ein Update.

    Bitte besuche mal direkt die Seite des Programmierers.
    DVB-Viewer Website
    Thread über Update ?

    mfg mkon
     
  5. mkon

    mkon Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2001
    Beiträge:
    356
    Ort:
    Burgenland (Österreich)
    Technisches Equipment:
    3.7m Mesh Antenne
    Echostar AD 3600
    FortecStar Lifetime Ultra
    zu Tmpeg:

    1) Möglicherweise ist in deiner Version der MPEG2 Support abgelaufen (Testversion, 30 Tage oder so)
    2) Hatte auch das Problem, dass eine gewisse Version des DVB-Viewers bei mir einen illegalen mp2 stream aufzeichnet: Lösung XMux

    Aja: von DVB-Viewer gibt es auch eine Demo, diese läuft aber nur 10 Minuten
     

Diese Seite empfehlen