1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Skystar 2 nur wenige Sender

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von wesa, 18. Dezember 2003.

  1. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    226
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir heute eine Skystar 2 gekauft und eingebaut. Nun habe ich abe rnur die Programme Pro7,Sat1 und Kabel1. Wißt ihr woran das liegen kann? Der PC ist ein Ahtlon 2200+ mit DVbViewer 2.0 drauf.
    Gruß
    wesa
     
  2. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    226
    sorry,
    bin auf Astra 19.2 Ost und habe Signal bei 99%
    wesa
     
  3. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zuviel Dämpfung (Dose, Splitter) oder auch zu mieses Signal (Verstärker, evtl. sogar am Ende des Kabels?)

    Der ProsiebenSat.1-Transponder ist einer der stärksten und wird ausserdem durch seine höhere Frequenz von der Schüssel effektiver gebündelt.

    Erst bei sehr sehr sehr langem Kabel wird er durch seine hohe Frequenz wieser schwächer als andere.

    -Schüssel nachjustieren
    -Verbindungen/Kontakte Prüfen

    Wenn Du allerdings den mitgelieferten DVBviewer benutzt, kann es auch ein reines Software-Rumzickproblem sein.
     
  4. wesa

    wesa Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    226
    Hallo Gummibaer,
    danke für deine Antwort. Ich habe den Fehler gefunden . Es lag daran das ich das Signal durch meine Galaxis Easy world geschliffen habe. Laut Anleitung der EW sollte man das so machen können, aber das blockiert dann jeweils einige Sender. Ist die EW aus, geht es wunderbar. Werde wohl ein extra Kabel ziehen.
    Gruß
    wesa
     
  5. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Natürlich muß der Receiver, durch den durchgeschliffen wird aus sein - ganz egal welches Fabrikat. Das KANN sonst nicht funktionieren, bzw. nur mit den Sendern aus der Sat-Ebene, auf die auch der Receiver eingestellt ist.
    (Es gibt 4 Ebenen pro Satellitenposition)

    <small>[ 23. Dezember 2003, 04:37: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     

Diese Seite empfehlen