1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Skyplus DVB 1500 - empfehlenswert? (oder Lorenzen SL T2 / Universum DVB-T 8129?)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Barracuda, 10. Dezember 2003.

  1. Barracuda

    Barracuda Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hiho,

    heute wurde mir bei Saturn als Alternative zum Technisat Digipal 1 der o.g. Receiver empfohlen, da die Empfangsteile offenbar identisch sind und der Skyplus (Preis 109.-€) qualitativ dem Technisat angeblich in keinster Weise nachsteht. Kann jemand das bestätigen bzw. widerlegen? (ersteres wäre mir lieber! winken )

    Ich habe wie schon gestern erwähnt einen Fernseher ohne Scart-Buchse, muss ihn also über das Antennenkabel anschließen.

    Andere Geräte im Bereich von 100.-€ waren das Lorenzen SL T2 für 99.-€ sowie das Universum SR 8129 (ebenfalls 99.-€). Wie sieht es bei denen aus, kann man die guten Gewissens kaufen?

    <small>[ 11. Dezember 2003, 16:35: Beitrag editiert von: Barracuda ]</small>
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  3. Doctor Daemon

    Doctor Daemon Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Gifhorn
    Also bei meinen Tests war sogar ein kleinwenig empfindlicher als der DigiPal 1, aber das kann auch Zufall gewesen sein. Zumindest hat er 2 Scartbuchsen, Modulator und digitalen Tonausgang. Videotext kann er auch (nett wenn man nur eine Uraltglotze ohne Text hat).
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    @Doctor Daemon

    Oh bis auf die Farbe Silber hat der Sky Vision DVB 1500 aber eine gute Ausstattung,
    wie ist die Bedienung und das Menü ?

    l&auml;c

    [​IMG]

    frankkl
     
  5. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Zu beachten ist ebenfalls der Standby-Verbrauch der Geräte. Der von mir gekaufte SkyPlus 9200 T verbrät sage und schreibe 12 Watt - und so gut wie kein Unterschied zwischen On und Standby !
    Das ist die gleiche Menge an EURO im Jahr. Da hilft dann nur noch der Schalter an der Steckdosenleiste.

    Cheers
     
  6. Barracuda

    Barracuda Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Dank euch allen für die Tipps!

    &gt;Videotext kann er auch (nett wenn man nur eine Uraltglotze ohne Text hat).

    Yep, du sagst es!

    &gt;Da hilft dann nur noch der Schalter an der Steckdosenleiste.

    Na schön, das ließe sich ja einrichten... Bist Du denn ansonsten zufrieden mit dem Gerät? Habe gerade gesehen, dass es im Heft 11/03 der Stiftung Warentest von sechs getesteten Geräten mit Note 4 den letzten Platz belegt hat. Universum mit 2,8 und Lorenzen mit 2,9 kamen im Test vom letzten Jahr da ein ganzes Stück besser weg, hängt vielleicht auch mit dem Stromverbrauch zusammen...(?)
     
  7. Barracuda

    Barracuda Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Berlin
    Und bei ciao.de habe ich zum Lorenzen gerade folgende Beurteilung entdeckt:


    [...]
    HF-Ausgang:
    ===========
    Das Signal des HF-Eingangs wird auf den Ausgang durchgeschleift. Zusätzlich speist die Box ihr eigenes Signal als zusätzlichen Kanal ein. Der Ein- und Ausgang liegen etwas sehr dicht beeinander. (Fummelig und Verteiler passen schlecht dran) Das Signal, welches die Box zusätzlich einspeist, kann durch externe Sender (die über die Antenne empfangen werden) gestört werden. Auch eine Antenne mit Verstärker kann durch Verstärkung des Rauschens, eine extreme Verschlechterung des Signals der Box führen. Leider gibt es für dieses Problem (wenn man einen starken Störer in der Nähe hat oder auf eine aktive Verstärker-Antenne angwiesen ist) KEINE LÖSUNG. Sollte jemand diesen HF-Ausgang brauchen, sollte er die Box nur mit einer passiven Antenne benutzen (reicht normalerweise aus) oder die Box zurückgeben (Rückgaberecht mit Händler vereinbaren). Andere Boxen haben dieses Problem durch 2 HF-Ausgänge (1x durchgeschleiftes Antennensignal und 1x DVB-T Box Signal) besser gelöst.

    Note: 5
    PS: Je nach Empfangslage kann das den Ausgang unbrauchbar machen.

    Empfangs-/Bildqualität:
    =======================
    Alles wie man es erwartet. Ausser von S-Bahnen lässt sich die Box auch scheinbar nicht aus der Ruhe bringen.


    Tja, da ich ca. 30m von der S-Bahn entfernt wohne, lasse ich dann vielleicht besser die Finger davon... Damit verbleiben nun Universum und Skyplus in der engeren Wahl... Und eines der beiden Teile werde ich mir wohl spätestens morgen zulegen, bin ja mal gespannt... winken
     
  8. Benja

    Benja Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Braunschweig
    Das Problem mit der S-Bahn ist ein generelles "Problem". Da wird kein Receiver besser sein als der andere.
    Durch kurzzeitige Signalsppitzen (z.B. Funke von Straßenbahn) werden die halt aus dem Tritt gebracht.
     
  9. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Ja das ist tatsächlich so, aus meiner Sicht nicht zu unrecht. Denn läßt man das Gerät 5 Jahre an der Steckdose ist man glatt 60 EUR mehr los - und dann stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr. Außerdem wird die Büchse in meinem Fernsehrack verdammt warm; ich mußte schon einen extra Lüftungsschlitz in die Rückwand sägen. Das geht sicher auch auf die Lebensdauer.
    Ansonsten habe ich nichts an dem Gerät auszusetzen.

    Cheers
     
  10. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Hmmmm von welchen SVS Model "Classic" oder "Digital" Serie
    (Warentest,Standby-Verbrauch,Saturn) ist oder war jetzt die Rede durchein


    boah! SkyPlus 9200 T &lt;===&gt; Sky Vision DVB 1500 boah!


    frankkl

    <small>[ 16. Dezember 2003, 23:48: Beitrag editiert von: frankkl ]</small>
     

Diese Seite empfehlen