1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyMaster DXL9800 Störung SAT1Gruppe d. Funktelefon

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Baerenpapa, 26. April 2006.

  1. Baerenpapa

    Baerenpapa Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    :confused: SkyMaster DXL9800 Störung SAT1Gruppe durch Funktelefon Habe seit Kurzem den digitalen Empfang und viel Freude daran, nur die SAT1 Gruppe ist mit "Klötzchen" gestört durch die Gigaset Telefone, selbst im Flur stören die noch. Ein Versuch mit neuem Olympia war genau so negativ. Habe digitaltauglichen 75 Ohm Kabel. Eine Abschirmung der Stecker mit Alufolie brachte nichts. What´s to do?
     
  2. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: SkyMaster DXL9800 Störung SAT1Gruppe d. Funktelefon

    Der digitale Satellitenreceiver empfängt alle ASTRA 19,2° Ost Programme ausser:
    Pro 7, SAT1, Kabel1, DSF, Tele5, 9Live, N24, Sonnenklar.TV, AstroTV,HSE24.
    Oder der analoge Receiver zeigt Bildstörungen (horizontale Streifen) nur bei N-TV bzw. CNN
    Der Satellitentransponder TP 104 (Downlinkfrequenz 12480MHz) liegt mit seiner ZF-Frequenz 1880MHz (12480MHzDown – 10600MHz LOF = 1880MHz ZF) genau im Sende- / Empfangsfrequenzbereich der DECT Telefone (schnurlos Telefone für Festnetz). Schlecht geschirmte Komponenten oder Kabel können daher Interferenzstörungen verursachen.
    Abhilfe:
    Verändern des Standortes der DECT Basisstation,
    Austauschen des Verbindungskabels Antennendose / SAT-Receiver, gegen eine hoch geschirmte Version,
    Austauschen der Antennendose gegen eine hoch geschirmte Version.
    Sollten all diese Bemühungen fruchtlos bleiben, kann versucht werden den Pegel des SAT Signals
    leicht anzuheben um den Signal- /Störabstand zu verbessern.

    Diese Arbeit sollte allerdings einem Fachmann mit entsprechendem Messequipment überlassen werden.
     

Diese Seite empfehlen