1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

skymaster dt 500 + phillips sbcTT350 + billig-verlängerungs-Antennenkabel --> Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von bärbär, 2. Oktober 2005.

  1. bärbär

    bärbär Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!


    Ich wohne in Darmstadt (Martinsviertel, 1. Stock sehr altes Haus; Parallelstraße zum Ring)

    Ich benutze folgende Geräte:

    als Empfänger
    skymaster dt 500 dvb-t

    als Antenne
    phillips sbcTT350

    Und dazwischen ein normales billig-verlängerungs-Antennenkabel (Mit neuem Kopf von mir, weil ich kein gar so großes Loch bohren wollte).

    Die beiden Geräte stehen in verschiedenen Zimmern, die Antenne auf einem Regal. Antenne weist nach Norden.


    Ich habe Empfangsprobleme und frage mich wieso es die größten Veränderungen am Empfang gibt,
    wenn ich das Kabel (während die Antenne stillsteht) bewege?

    Ist es ein Problem wenn das Verlängerungskabel diverse andere Kabel (Strom Telefon DSl etc) streift?

    Habt ihr Tipps wie ich den Empfang bei dieser sachlage verbessern kann?


    Ich weiß nicht was ich noch schildern müsste, ich hoffe das reicht euch als Information.


    Vielen Dank für eure Hilfe

    Gruß,

    Bärbär
     
  2. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: skymaster dt 500 + phillips sbcTT350 + billig-verlängerungs-Antennenkabel --> Pro

    Entweder dein neu angebrachter "Kopf" am Antennenkabel (ich vermute du meinst den Stecker) ist nicht fachgerecht montiert (irgendwo ein Wackelkontakt?) oder dein Kabel ist innen irgendwo gebrochen - dann hilft nur Austausch!

    Nicht, wenn die Abschirmung ok ist (das silberne Geflecht+event. eine Folie).
     
  3. bärbär

    bärbär Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    AW: skymaster dt 500 + phillips sbcTT350 + billig-verlängerungs-Antennenkabel --> Pro

    Hallo Gonzo!

    Vielen Dank für deinen Tipp! Ja mit Kopf meine ich einen Stecker. Den habe ich aber ordentlich montiert und geschirmt ist es auch (Folie um eine Drahtwicklung). Ich teste mal ein anderes Kabel und schreibe nochmal wie es sich dann so entwickelt.


    Vielen Dank soweit

    Bärbär
     

Diese Seite empfehlen