1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyGo-Streams gehen nur auf iPhone, nicht auf MacBook

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von gitta1, 17. Januar 2017.

  1. gitta1

    gitta1 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    bin seit Kurzem bei Sky angemeldet und habe das Paket Starter plus Bundesliga gekauft. Ich habe mit Sky Go einige Probleme:

    1. Auf dem iPhone kann ich auch die Bundesliga-Kanäle abspielen, auf dem Macbook nicht.
    2. Auf dem MacBook kann ich eigentlich nur die Sendungen in der Rubrik "Serien" gucken, aber nicht das aktuell laufende Programm. Wenn ich im Guide auf eine Sendung klicke (auch auf Sendern, die sicher in meinem Abo drin sind), dann kann ich nie einen Stream starten. Das kann doch nicht so gemeint sein oder? Soll man mit SkyGo nur auf archivierte Serien-Staffeln zurückgreifen können und überhaupt nicht auf das laufende Programm?

    Meine Einstellungen sind alle richtig. Alles geupdated, Systemcheck ok, Browser-Cache zurückgesetzt, Silverlight korrekt eingestellt. Irgendwie scheint die Skygo-Seite buggy zu sein? Kann es sein, dass noch nicht alles nach 2 Wochen Abodauer freigeschaltet ist?

    Vielen Dank!
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    Skygo ist kein Ersatz für laufendes Programm oder bietet Zugriff darauf, sondern nur Video on demand. Ausnahme sind live Sport Sendungen wie Bundesliga usw.

    Auf dem MacBook sollten aber die gleichen Inhalte über den Browser zu sehen sein wie über das iphone per App.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2017

Diese Seite empfehlen