1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von chrisrude, 29. September 2011.

  1. chrisrude

    chrisrude Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo, habe da mal eine Frage. Ich habe jetzt das SSP für 24,90 verlängert. Ich wollte mir dazu jetzt noch Sky Go holen. Die Sache ist jetzt folgende: Das Abo läuft über meine Eltern und die sind bei Unitymedia. Sky Abo ist auf die UM-Karte aufgeschaltet. Ich werde jedoch ab nächsten Monat nach BW umziehen und dabei Kunde von Kabel BW sein. Könnte ich dann Sky Go auf die Kabel BW SC draufschalten lassen, oder merkt das Sky anhand der SC-Nummer von welchem Anbieter die kommt? Ich würde dann halt das Abo weiter auf meinen Eltern laufen lassen, die in Hessen wohnen und Sky Go würde ich dann in BW nutzen.

    Ich tue das eben um die Kosten zu senken, würde ungern noch ein zweites Abo abschließen.

    Was meint ihr? Bekommt Sky das anhand der SC-Nummer heraus?

    Gruß
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Edit.

    Sorry war Quatsch.
     
  3. chrisrude

    chrisrude Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Nein, so meinte ich das nicht. Ich will von Sky keine zusätzliche Smartcard. Ich will nur das SkyGo Programm auf die Kabel BW Smartcard aufschalten lassen. Das reguläre Sky Abo meiner Eltern ist auf die Unitymedia Smartcard aufgeschaltet.
     
  4. chrisrude

    chrisrude Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Wieso Quatsch? Wie hast du es verstanden?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Na das Du eine Neue SC brauchst. Also Kartentausch. Aber ist ja schon eine vorhanden.
     
  6. chrisrude

    chrisrude Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Ja es ist jeweils eine Unitymedia SC und eine Kabel BW SC vorhanden. Als ich vor einem Jahr das Sky Abo auf die Unitymedia SC aufgeschaltet hatte, wollte der nette Mann von Sky nur die SC-Nummer wissen. Im Kundencenter steht auch nur die SC-Nummer, nicht von welchem Anbieter die ist. Deshalb frage ich mich ob Sky weiß welche SC-Nummern zu welchem Kabelanbieter gehören bzw. ob Sky sich die Mühe macht herauszufinden ob die SC's im gleichen Haushalt verwendet werden.
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.428
    Zustimmungen:
    4.904
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Ja, aber wenn sie es machen sollten, hast Du trotzdem nichts zu befürchten. Dann hast Du halt die andere Smartcard ungenutzt herumliegen. Sie können diese höchstens zurückverlangen und schicken Dir dafür halt eine neue für Deinen Kabelanbieter.
     
  8. chrisrude

    chrisrude Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Nein, ich meine halt Vertragsstrafe weil das Sky Abo auf eine Unitymedia SC aufgeschaltet ist und die 2. SC für SkyGo auf eine Kabel BW SC aufgeschaltet wäre. Damit verstößt man gegen die SkyGo AGB weil man beide SC's nicht im selben Haushalt verwendet. Deshalb würde eventuell eine Vertragsstrafe (laut SkyGo AGB) gegen mich in Kraft treten. Ich glaube kaum das die mir eine SC für Kabel BW zuschicken wenn sie wissen das ich gegen die SkyGo AGB verstoßen habe.
     
  9. chrisrude

    chrisrude Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Was meint ihr? Soll ich es wagen die SC-Nummer meiner Kabel BW SC als SkyGo SC anzugeben. Oder haltet ihr das für zu riskant? Ich könnte halt meine Abokosten unter 20 € drücken.
     
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: SkyGo auf Kabel BW Smartcard aufschalten -> Vertragsstrafe?

    Um es noch einmal deutlich zu machen: SKY weiss sehr genau, welche Kartennummer zu welchem CAS System gehört - es würde sonst technisch gar nicht funktionieren, da die Freischaltsignale über unterschiedliche CAS Systeme laufen.
    Sollte dein Anliegen SKY also stören, werden sie die Freischaltung nicht durchführen und es dir mitteilen :).
     

Diese Seite empfehlen