1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Skyfall

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 16. Februar 2013.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.893
    Zustimmungen:
    561
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    007 hat einen neuen Auftrag. Doch dieser hat eine ganz besondere persönliche Note, denn seine Loyalität gegenüber "M" wird auf die Probe gestellt, als diese sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen muss. Schließlich gerät auch noch das MI6 ins Fadenkreuz der Verbrecher und Bond weiß schon bald nicht mehr, welchen Brand er zuerst löschen soll.

    Die Anfangssequenz ist spektakulär und hat es auch in sich, auch der nachfolgende Titelsong von Adele ist grandios, aber wo ist der Bond des erstklassischen Casino Royale oder wo sind die tollen Schauplätze, die einen James Bond Film ausmachen?!Auch die Story war mir zu flach und ein diabolischer Gegenspieler, sieht meines Erachtens anders aus.
    Es waren ein paar Lacher drin, aber das reicht mir nicht und auch in Sachen Bondgirls, war das bei Skyfall zu wenig.

    Ich mag Daniel Craig, aber er braucht auch ein gutes Drehbuch.Fing seine 007 Karriere mit Casino Royale spektakulär an und erlitt sie mit Ein Quantum Trost schon fast Schiffbruch, so ist man mit Skyfall auch fast baden gegangen.Der Film ist trotzdem noch ein ganz guter Kinofilm und Q und Moneypenny werden auch wieder aktiviert, wers mag, aber das es auf einmal wieder schießende Autos gibt, hmm ich weiß auch nicht.Man sollte die früheren Zeiten, mit den aktuellen lieber nicht so vermischen.Das Ende haut mich auch nicht vom Hocker, da hätte ich mehr erwartet.Da ich aber Daniel Craig als Bond sehr mag und ich beim nochmaligen Schauen einige Sachen entdeckt habe, die ich stark finde, gebe ich einen Punkt mehr, als nach dem Kinobesuch.An Casino Royale reicht er trotzdem nicht heran.Daher gibt es keine grundsätzliche Änderung meiner Meinung.
    7/10 für Skyfall von mir

    PS:Ich habe die Blu Ray über die Schweiz bestellt und habe Sie schon gestern im Briefkasten gehabt.Daher jetzt schon die Bewertung.In Deutschland erscheint Skyfall am 1.3.

    [​IMG]
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Skyfall

    Ich fand das garnicht so schlecht, zumal man darauf geachtet hat, die neuen und alten Dinge nicht zu sehr zu vermischen (z.B. Q, der nur eine Pistole und einen Sender herausrückt).

    Der Film beleuchtet auch etwas Bonds Vergangenheit. Da darf es auch schießende Autos geben. :D

    Zum Filmsong: Im Film wunderbar, aber das Dauergedudel im Radio hat mich mehr als nur genervt. So toll ist Adele nun auch wieder nicht.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Skyfall

    Den Film habe ich noch nicht gesehen aber das Lied ist Hammer.Da kommt bei mir jedes Mal Bondfieber auf und Erinnerungen an alte Bondfilme streifen durch den Kopf...
     
  4. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Skyfall

    Gutes Review Hoffi.

    Ich hab den Film auch erst 1x gesehen und vergebe daher noch gar keinen Punkt. Einen Bond zu bewerten, ohne ihn mindstens 3x gesehen zu haben traue ich mir so nicht zu.
    Was mir bei der BD wieder extrem negativ auffiel, der deutschen DTS Spur fehlt leider (wiedermal) jeglicher Druck und Dynamik, gegenüber dem englischen Original. Ich habe dies leider erst zur Hälfte des Films beim zufälligen Wechseln der Tonspur mitbekommen. Daher werde ich ihn eh nochmal im Original schauen.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Skyfall

    Die englische Tonspur ist DTS HD Master, da kann schon mal mehr herüberkommen;)
     
  6. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    1.171
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Skyfall

    Ich verstehe einfach nicht, wieso man es nicht schafft die deutsche Tonspur in allen Filmen (neuere Filme) eine HD-Audio Master beizulegen. Kann doch wirklich nicht so schwierig sein. Man.....
     
  7. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Skyfall

    Schwierig bestimmt nicht, aber sicher teurer. So können wir uns den dünnen Brei reinziehen, obwohl die BD bei uns deshalb nicht weniger kostet. Also die deutsche Tonspur ist bei Skyfall schon arg dürftig. Andere DTS Spuren mit ähnlich abgespeckter Bit-rate klingen da meist erheblich besser. Schade, schade.
     
  8. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.774
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Skyfall

    habe den Film von Select HD aufgenommen und würde eine 8/10 vergeben.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Skyfall

    Was mich bei dem Film vor allem beeindruckt hat, war die zum Teil äusserst beeindruckende Ästhetik der Bilder. Vor allem Shanghai war nachts nahezu perfekt in Szene gesetzt, aber auch sonst stimmte fast jede Einstellung. Was Kamera und Bilder angeht, ganz großes Kino! Das wird auf der Bluray auch sehr scharf und kontrastreich wiedergegeben.
    Die deutsche Tonspur konnte hingegen tatsächlich enttäuschen. Auch Handlung und Darsteller waren jetzt nicht so überwältigend. Für mich ein solider Actionfilm, der sich alleine wegen der Bilder schon lohnt anzuschauen.
    Insgesamt würde ich auch 7/10 dafür geben.
    5/10 für den deutschen Ton, 7/10 für Handlung und Darsteller, aber 10/10 für die Bilder!
     
  10. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Skyfall

    1; Die beeindruckenden Bilder, sind eigentlich das Markenzeichen aller Bond-Produktionen. Shanghai hätte von mir aus gern mehr sein dürfen, dafür hätte man die billige Computeranimation von der Explosion des MI6 Gebäudes weglassen können. Peinlich für einen Bond-Film. Auch im Finale war zu viel Computeranimation aus den frühen 90'ern erkennbar. So etwas geht heute sicher besser. Gerade bei einen Bond sollte da mehr möglich sein. Da erinnerte mich vieles an 1979 (Moonraker), als die Rakete "gefressen" wurde. 1979 aber wahrscheinlich noch mit Aha-Effekt.

    2; Die deutsche DTS Spur ist der völlige Horror, 0 Dynamik, leer, flach und hohl. Die Briten sind wohl immer noch nicht mit uns fertig. Auf einer 2012 Produktion so etwas anzubieten ist schon harter Tobak. Wenn durch die Synchro, Volumen im Centerbereich verloren geht, dann schiebt man es halt darauf, aber die anderen Spuren sind ja international gleich. Wie kann da so viel verloren gehen?
     

Diese Seite empfehlen