1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

skydsl bei strato ... 8°w ... wuerg

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von the_real_WebSurfer, 9. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. the_real_WebSurfer

    the_real_WebSurfer Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Krefeld
    Anzeige
    soo, ich hab meinen beitrag aus nen GB einfach mal hier gepastet, denn auf neuschreiben hatte ich kein bock.

    nun noch was zum thema "skyDSL bei strato":
    ich finde es eine unverschaehmtheit von strato, das man erst nach langen suchen, bzw. auf der CD mit der zugangssoft ( beim installen der soft ) darauf hingewiesen wird, das es nur ueber telecom2d 8°w geht, und nicht ueber z.b. astra 19.2°e.

    soo, und wer kann mir jetzt helfen ?? :))))

    cu Webbie *prost
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    ist eigentlich ganz easy

    Ich nehme miterweile dafür immer das:

    DinA4 Blatt
    Winkelmesser
    Kuli breites_

    Rechnen wir mal
    Astra 19,2 E
    Strato 8 W

    Differenz 27,2°
    Nun nimmst du ein das DinA4 zeichnest einen 27° Winkel aufs Blatt. ( nimm das Blatt dabei längs )

    Dann hinter den Spiegel stellen, das Blatt mit der winkelspitze an Mast/Halterung halten.
    Die Blatt Seite (0° Winkel) an den Spiegelarm.
    Nun das Blatt mit einer Hand halten, und mit der anderen Hand den Spiegel bis zum einzeichneten 27 ° Abstand drehen.
    Wichtig Du willst von Ost nach West, also den Spiegel nach westen drehen !!

    Normal sollte es sofort stimmen läc

    Ich hab so schon einige Sat. Positionen erreicht läc

    Ist nur reine Mathematik winken

    <small>[ 09. Januar 2003, 16:16: Beitrag editiert von: Speedy ]</small>
     
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    &gt;Ist nur reine Mathematik

    naja, mit Mathematik hat das nicht soviel zu tun eher mit Milchmädchenrechnen. Ist ausserdem falsch winken
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    warum ?

    es klappt aber l&auml;c

    was sollte nicht stimmen *dumm guck* breites_
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Weil es vom breitengrad des beobachters abhängt. Nimm lieber einen rechner aus dem netz dafür oder beschäftige dich mit trigonometrie breites_
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    ok, aber für einen Laien ist das das einfachste um den Sat zu finden l&auml;c

    Der Azimut-winkel ändert sich kaum
    ( z.b. von 28.2 E Astra2A bis zum Sirus 5° E )
    Der Elevations-winkel ist ja Orts abhängig.
    Bei Astra schankt der Winkel je nach Standort um bis zu 9°

    Aber, wenn ich auf Astra bin, dann hab ich ja den richtigen Elevations-winkel. Also kann ich doch die 27° nach rechts (westen) drehen, um auf den Strato zu kommen.

    Wenn du ne bessere Methode hast, dann erklär Bär breites_

    <small>[ 09. Januar 2003, 16:52: Beitrag editiert von: Speedy ]</small>
     
  7. the_real_WebSurfer

    the_real_WebSurfer Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Krefeld
    und schon wieder ein zitat aus nen anderen board:
    ich koennt heulen breites_

    naja, ich versuchs dann morgen mal weiter

    cu Webbie *prost

    nachtrag: ich hab jetzt noch ein bisschen gesucht und mitm hoehen winkel gespielt, aber nur noch nen weiteren franz. auf dieser freq. gefunden ... mehr im mom nicht ... ARGHHHH

    <small>[ 09. Januar 2003, 18:10: Beitrag editiert von: the_real_WebSurfer ]</small>
     
  8. enterhaken2k2

    enterhaken2k2 Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Gimbweiler
    Falsch!! Bei der Anmeldung wurde ausdrücklich darauf hingewiesen dass es nicht über ASTRA, sondern über Telecom2D geht. Das war noch nicht mal kleingedruckt, sondern klar und deutlich ersichtlich. Man muss dass sogar extra bestätigen. Also beim nächsten Mal nicht einfach der Einfachheit halber alles gleich mit "Ja" anklicken.

    <small>[ 10. Januar 2003, 13:01: Beitrag editiert von: enterhaken2k2 ]</small>
     
  9. the_real_WebSurfer

    the_real_WebSurfer Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Krefeld
    news aus dem kalten krefeld.
    SkyDSL funzt immernoch net ...
    ich hab aber einen fehler gemacht:
    ich hab den PCI-Slot der DVB Karte 2 mal gewechselt und den treiber net de-installed ..
    nunja, deswegen dacht ich, gebe es probleme ... also DVB Karte in jeden slot rein, hochgefahren und immer den treiber de-installiert ...
    brachte keinen erfolg.
    jetzt bin ich wieder auf astra im mom, CasablancaNET funzt einwandfrei (download mit 235,7k im mom).. eine mail an strato hab ich auch schon gesendet .. vllt. is meine karte ( TechniSat SkyStar2, hat das jemand vllt. von euch am laufen ?? ) ja zu der teles SkyDSL soft inkompatibel ...
    mal schaun...

    ich danke erst mal fuer die tips

    cu Webbie *prost

    <small>[ 11. Januar 2003, 20:45: Beitrag editiert von: the_real_WebSurfer ]</small>
     
  10. DXFranky

    DXFranky Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Erfurt
    "und zum suchen ne dbox2 mit linux"

    damit hast du bestimmt ein Problem weil die D-Box2 mit Linux nämlich die Eigenschaft besitzt das sie dieses Signal am Kabel/ Signal weg überhaupt nicht mag!!

    Ich würde einen anderen Receiver zum suchen nehmen, vielleicht eine D-box1 oder einen Palcom.

    CU
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen