1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SkyDSL ab April billiger als T-DSL?

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von beiti, 16. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Anzeige
    Angeblich soll SkyDSL (Strato) ab April eine neue Technik einsetzen, dank der so gut wie keine Rückkanalkosten mehr anfallen: http://www.golem.de/0212/23080.html

    Weiß jemand schon genaueres, insbesondere die konkret geplanten Tarifmodelle?

    Meine bisherige Info (die nicht stimmen muß) ist diese: Die bestehenden Paketpreise sollen beibehalten werden; zusätzlich ist der Rückkanal für bis zu 40.000 Seitenabrufe enthalten; je 1000 zusätzliche Seitenabrufe kostet es 0,5 €.
    Was der Rückkanal für Uploads kosten soll, wurde bisher nicht genannt.

    <small>[ 17. Februar 2003, 13:36: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  2. Lorenz Roth

    Lorenz Roth Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Flintbek
    Stimmt!
    Wenn du einfach auf die WEB Seiten von Strato gucken würdest, dann findest Du genau diese Info. Ich habe schon vor 2 Wochen diesbezüglich eine Mail an Strato geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.

    Lorenz
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Da habe ich sie ja her. Aber die genannte Frage bleibt dort offen. Da wohl jeder mal eMails mit Anhang verschickt etc. ist es nicht unerheblich, was der Rückkanal dafür kostet und ob er nach Volumen oder nach Zeit abgerechnet wird. Auf der Strato-Homepage wird das Thema nicht einmal erwähnt, was mich etwas stutzig macht. Surfen besteht ja nicht nur aus dem Anfordern von Seiten.

    Ich hoffe nur, daß es nicht wieder eine der beliebten unverbindlichen Vorankündigungen war (d. h. im April heißt es "vielleicht Mai/Juni", und im Oktober ist es dann erhältlich, aber zu viel höheren Tarifen).
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Wenn ich mich nicht ganz täusche, ist jeder Hinweis auf die neue Technik von der Strato-Homepage wieder verschwunden (auch der kurze Absatz in den FAQ).

    Entweder ein Rückzieher
    Oder eine Verzögerung
    Oder eine Neukalkulation (und es wird halt doch teurer)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen